Fiese Allergie von Nikotin-Pflastern

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich bin von 75kg auf 85kg geklettert aber das ist ja so wenn man raucht hat man nicht soviel hunger.der eine setzt mehr an und der andere weniger.kann es sei das du eine sehr empfindliche haut hast,meine frau hat das pflaster auch gebraucht und hatte garnichts.meine frau und ich haben ja zusammen schluss gemacht mit dem rauchen.wir haben von heut auf morgen keine zigarette mehr geraucht.ich habe damals 60 bis 70 am tag geraucht.ps wenn das noch immer schlimmer wird würde ich doch mal ein arzt aufsuchen nochmal viel glück.

Du vielen Dank;-) Ich bin gleichzeitig mit Almased dran, damit ich nicht zunehme - lieber noch abnehme. Habe heute mit einer Pharmazeutin von der Internet-Apo telefoniert, weil ich heute morgen Kreislaufprobleme bekam und ich fast umgekippt wäre. War wohl der Blutdruck im Keller - schwarz wurde mir - es drehte sich alles - sogar leichte Sehstörungen. Gestern abend fiel mir am frühen Abend das dämliche Pflaster ab (Rücken - geht auch gar nicht;-) und ich hatte bis heute morgen quasi 0 Nikotin und vorher die 25 mg-Pflaster. Tja - werde die Pflaster jetzt ab kommendes WE niedriger nehmen. Allergie hätten sehr viele vom Pflaster selbst - ginge wieder weg nach der Therapie. Werde es versuchen auszuhalten - möchte nicht mehr anfangen mit dem Rauchen. Vielen lieben Dank für die Infos. LG

ich habe auch nikotin-pflaster gehabt und hatte mit der zeit eine leichte rötung bekommen die war später auch weider weg.weh hat das nicht getan aber gejuckt.ich hoffe das du das schaft und durch hälst viel erfolg! ich rauche 12 jahre nicht mehr.

Super - HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH. Wenn das wieder weg geht - dann halte ich das weiter durch...............es tut nur weh, wenn ich kratze. Hattest Du auch so erhabene Hautstellen in Form der Pflaster gehabt? Boey, ich sehe wirklich aus wie ein Piccasso-:( Meinst Du, wenn ich auf die mittleren Pflaster wechsle - könnte es nachlassen? Jetzt noch eine Woche ca. - dann habe ich 4 Wochen die Starken genommen. Ich rauchte 20-25 Stück am Tag. Das Jucken und die Verdickungen sind auch erst seit einer Woche ungefähr. Die ersten 2 Wochen waren okay.

Dankeschön für die Antwort hexenturm...............und schön zu lesen, dass es bei Dir so gut klappte. Hast Du viel zugenommen danach - als die letzten PFlaster beendet waren? Ich glaube nicht oder? Man hört sehr häufig, dass die langsame Entwöhnung dies gut verhindert?!!

Was möchtest Du wissen?