Entzündung am Kinn. Was soll ich machen?

 - (Gesundheit, Arzt, Pickel)

5 Antworten

Ich würde zum Arzt gehen, das sieht nicht gut aus. Vielleicht brauchst du Medikamente. 

Hallo.
Geh mal zur Apotheke  und hol dir herpessalbe, oder zum Hausarzt.
Von selbst geht das wahrscheinlich nicht weg.

Sieht irgendwie nach Herpesinfektion aus 🤔 das würde auch dazu passen, dass es nach dem Ausdrücken viel größer geworden ist... Hattest du denn schon öfter Herpes?

Noch nie.

Ab zum Arzt damit. Sollte man vorsichtig sein , vorallem wenn es Entzündungszeichen zeigt.

Morgen ist ja Sonntag und bei uns gibts da nur eine Notfallklinik... Helfen die auch?

Was heißt Notfallklinik? Dafür ist eigentlich ein niedergelassener Arzt zuständig. Wenn es schmerzt und gerötet und oder warm und geschwollen ist würde ich morgen damit mal in die nächste Bereitschaftsdienstzentrale. Wenn nicht,geh einfach am Montag. Nur eine ZNA ist nicht der richtige Ansprechpartner dafür es sei denn du bekommst schwere Entzündungs oder Sepsiszeichen.

Es hat sich entzündet und schwillt daher an, das wird nun etwas länger dauern bis es wieder weg geht ... entweder in Ruhe lassen oder desinfizieren, 30sek einwirken lassen und mit desinfizierten Fingern und steriler Nadel aufpiksen und leicht drücken

Was möchtest Du wissen?