Dürfen Diabetiker zu McDonald's?

5 Antworten

Hallo!

Typ 1 Diabetiker können alles essen, sie müssen nur für die Kohlenhydrate in der Mahlzeit Insulin spritzen. Deine Freundin hat gelernt, wie sie sich verhalten muss und weiß ganz genau, wieviel Insulin sie spritzen muss.

Es ist daher kein Problem, wenn du deine Feier bei Mc Donald's machen möchtest. Deine Freundin kann ohne Probleme mitgehen!

Ich wünsche dir alles Gute zum Geburtstag und viel Spaß bei deiner Feier!

Gruß Lirin

Ich würde jetzt auf dem ersten Blick keine extrem schädlichen Sachen für Diabetiker in einem Burger sehen. Und übrigens gibts dort auch Salat, Mineralwasser und Kaffee, also Lebensmittel mit wenig oder gar keinen BE. (Falls das noch so gerechnet wird)

Danke :)♡

Das wissen DiabetesI belastete auf Grund ihrer Schulung besser und dürfte für Dich und Deine Freunde kein Problem sein trotzdem zu feiern .Ich denke ,das einmal daneben hauen mit den BE nicht schädlich für Ihn sein wird .

Viel Spaß

Sie muss einfach wissen, wie sie es berechnen muss. Am besten du fragst sie mal im voraus. Dann kann sie ein wenig planen, oder den arzt/die mutter/den diabetologen fragen, wenn sie unsicher ist. Essen darf sie grundsätzlich alles. Sie muss einfach die richtige insulinmenge spritzen...

Das ist im Grunde kein Problem, McDonalds hat auf seiner HP sogar die Angaben welches Produkt wieviel Kohlehydrate enthält.

Was möchtest Du wissen?