Doctor online darf verschreibungspflichtige Medis verschicken?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hätt ich nicht gedacht, dass es sowas gibt. ja wahnsinn, dass man so "leicht" an verschreibungspflichtige Medikamente kommt. Aber das kann man doch alles nachverfolgen oder?

eben, und es klappt scheinbar ganz gut, oder? Schau doch mal auf diese Site, ist es denn zu fassen???

Würde ich nie machen. Du bekommst nachher noch bei zu niedrigem Blutdruck eine Blutdruck senkendes Mittel!

Kann nicht seriös sein,sonst braucht man ein Rezept.

normal ja, aber nachdem man sich dort registriert und eingeloggt hat, und seine Beschwerden dort angibt, entscheidet ein holländischer Arzt, und schreibt dann das Rezept aus, und unterzeichnet es persönlich. Dann wird es in eine Apotheke geschickt, und diese sendet es nach Deutschland zu der angegebenen Privatadresse.

War heute um 21.00 im ZdF, Sendung Frontal 21, ist auch im Netz. Ist eigentlich verboten. Die meisten Präparate sind Fälschungen aus Chinesischen Kellern und vielfach gesundheitsschädlich. Geh mal auf die Seite ZdF.de

das ist glaube ich etwas anderes, hier geht es um Originalpackungen, die von Holland einfach über deutsche Apos. gesendet werden, weil dort die Gesetze anders zu sein scheinen.

das ist illegal und du würdest dich strafbar machen, abgesehen davon, daß die Medikamente beschlagnahmt werden können

Ich will die ja auch nicht kaufen, sondern habe mich nur über diese Site gewundert. Ich hätte Angst, sowas einzunehmen. Aber guckt Euch diese Seiten mal an, alles völlig seriös mit AGB und impress.

@Akelei2000

nur weil eine Seite AGB's und Impressum hat ist sie noch lange nicht seriös! Das hat jede Abzockerseite und fat jede kriminelle Seite auch

Was möchtest Du wissen?