Diazepam mit Schlaftabs mischen

Support

Liebe/r SpaceInVader,

Du solltest Dir zusätzlich zu der Hilfe hier auf unserer Plattform auch noch Hilfe von außen holen. Bei der Verwendung von Medikamenten ist es wichtig, dass du dir fachlichen Rat von einem Arzt oder Apotheker holst.

Herzliche Grüsse

Franzi vom gutefrage.net-Support

5 Antworten

Die Kombination kann zu unerwarteten Wirkungsverstärkungen führen. Diazepam ist rezeptpflichtig und darf genau genommen nur auf ärztliche Verordnung hin genommen werden. Es wirkt verhältnismäßig lange. Es ist nicht sicher, dass Du damit am nächsten Tag Auto fahren kannst.

Der Schlaf mit Medikamenten entspricht nicht dem normalen Schlaf.


Nimm diese Tablette auf gar keinen Fall! Wenn du sie ohne einen ärztlichen Rat einnimmst und einfach nur im Internet fragst, kann es zu schweren Nebenwirkungen kommen.

Diazepam ist ein Psychopharmakon, es wirkt auf das Nervensystem. Medikamente sollte man nie einfach so, weil man sie "von einer Freundin" bekommt, nehmen.

Wenn du ein Problem mit deinem Schlafrhythmus hast, solltest du versuchen, ihn auf natürliche Weise zu verändern, nicht mit Medikamenten und vor allem nicht ohne den Rat eines Arztes.

Übrigens: Die Weitergabe von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ist zwar nicht unbedingt strafbar, wenn du durch die Einnahme jedoch starke und eventuell gefährliche Nebenwirkungen haben solltest, hat sich deine Freundin, von der du die Tablette bekommen hast, eventuell der fahrlässigen (gefährlichen) Körperverletzung strafbar gemacht.

Wenn es Dich nicht stört dann wach zu sein, aber Halluzinationen zu haben? Mach das auf gar keinen Fall. Diazepam ist ein starkes Medikament. Schmeiß es weg und versuche Dich ohne Medikamente wieder in den Rhythmus zu bekommen. Du bist doch noch keine 70!

Diazepam ist nicht umsonst rezeptpflichtig. Damit keiner auf die gleiche Idee kommt wie du und Experimente macht. Das kann zu schweren Schäden führen. Noch dazu in Kombination mit Schlaftabletten. 

Wende dich an den Arzt deines Vertrauens und lass dir helfen. 

10 mg Diazepam reichen zum Schlafen vollkommen aus. Heb dir die Doxylamin für ein anderes mal auf. Eine Kombi ist meiner Meinung nach, Verschwendung von Medikamenten und dazu noch völlig nutz- und sinnlos. P.S. bei einmaliger Einnahme, ist das mit dem Diazepam völlig ok. Ansonsten gilt: nicht länger als 2 bis 4 Wochen NUR unter ärztlicher Kontrolle.

Was möchtest Du wissen?