Ich habe gerade ein Bonbon verschluckt. Jetzt habe ich Schmerzen. Was kann ich tun?

5 Antworten

Du hast wahrscheinlich deine Speiseröhe etwas überdehnt ... erst mal abwarten, geht meist von selbst zurück .. wenn es bis morgen nicht besser ist oder die Schmerzen stärker werden und erst recht wenn du Blut im Mund hast/schmeckst, sofort zur Notaufnahme.

Oh, das ist nicht schön. Wie lange ist das denn her, wo du das verschluckt hast? Wenn es nach einer Stunde immer noch wehtut, würde ich zum Arzt gehen..Aber normalerweise sollten die Schmerzen mit der Zeit weggehen.. Hoffe ich konnte dir helfen. (:

hatte grade das gleiche problem, hab erst 5 minuten gewartet und wasser getrunken, wurde nicht besser. habe dann ZITRONENSAFT-WASSER-GEMISCH in schlucken getrunken. die schmerzen beim schlucken waren echt heftig aber nach ca 15-20 min waren sie weg. wahrscheinlich musste das bonbon noch durchrutschen :D

Das habe ich auch immer ich hasse dieses Gefühl !! Ich denke das das nicht weiter schlimm,trinke einfach was oder esse. Und schlucke öfters dann müsste es eigentlich weg gehen :) Ich hoffe ich konnte dir helfen :D

kann eigentlich nicht davon kommen. es sei denn das bonbon hatte scharfe kanten ^^

Was möchtest Du wissen?