Blutabnahme beim Arzt - nüchtern! Hunger!

5 Antworten

Nimm auf alle Fälle einen warmen Tee mit und was zu Essen. 10 Uhr ist ganz schön spät für nüchternen Termin. Geht das nicht früher? Lass Dich hinlegen zum Blutabnehmen. Das belastet den Kreislauf nicht so. Ich musste diese prozedur heute mit meiner zweijährigen Tochter machen. Hat gut geklappt und ich hatte solchen Bammel davor. Sie war ganz Tapfer. Du schaffst das bestimmt. ich hatte immer so angst weil ich schon mal umbekippt bin...seither lege ich mich und es geht prima

Um dem Streit ein Ende zu bereiten:Ja, klares Wasser darf man vor einer nüchtern geplanten Blutabnahme trinken.

Ein oder sogar zwei oder drei Gläser Wasser sind kein Problem. Und sag dir einfach, dass du das packst und danach fürstlich frühstücken gehen kannst- belohne dich! Dann klappt das auch! Viel Glück!

Sieh es doch als Training falls Du mal zur Darmspiegelung mußt. Dann mußt Du 24 Stunden fasten. Da ist eine Nüchternblutabnahme nichts dagegen. Wasser kannst Du ja trinken.Nimm Dir Traubenzucker mit, damit Du ganz schnell etwas im Blut hast. Außerdem geht alles schnell vorbei und das Frühstück ist das beste Frühstück im ganzen Jahr. lg

Was möchtest Du wissen?