Blut abnehmen trotz Erkältung ja oder nein?

3 Antworten

Ich kann dir zwar keine professionelle Antwort geben aber erzähl dir einfach mal meine Erfahrung.

Bin auch hin und wieder beim Blut abnehmen und wurde davor nie gefragt ob ich krank bin. Beim Impfen werde ich jedes mal gefragt, selbst ein kleiner schnupfen ist da glaube ich schon zu viel.

Fazit: Ich glaube das ist kein Problem, aber frag einfach in der Arztpraxis selbst nach :)

Letztendlich solltest du dich natürlich überhaupt fit genug fühlen zum Arzt zu gehen, ansonsten hat es sich eh erledigt :)

Gute Besserung!

Ich war Donnerstag beim Arzt. Eigentlich nur wegen einer ordentlichen Erkältung.
Doch der Arzt wollte mir aus irgendwelchen gründen Blut abnehmen. Ich stimmte zu.

Also wird das wohl nicht schlimm sein ;)

Das ist in diesem Fall egal.

Was möchtest Du wissen?