Benutzt Dr. Best wohl seine selbst erforschte Zahnbürste? Empfehlen Zahnärzte nicht eher elektrische?

 - (Zahnarzt, Zahnbürste)

5 Antworten

Also ich nutze eine Bambus-Zahnbürste :-)

Im Werbespot sieht man "Earl James Best", der diese Zahnbürte mitentwickelt hat und davon überzeugt war. Von daher denke ich, dass Er seine Zahnbürste benutzt hat, ja!

Er ist ja leider 2002 verstorben und braucht keine Zahnbürste mehr :-/ *rip

Ist das die Frage einer Scherztablette?

Es hat nie einen Dr. Best gegeben, der eine Zahnbürste "erfunden" hat. Der Name Dr. Best ist frei erfunden.

Allerdings war der nette ältere Herr, der mit einer Zahnbürste auf den Tomaten herumdrückte, tatsächlich Zahnarzt in Chicago und hieß auch Dr. Best.

Der Dr. Best muss mit gutem Beispiel voran gehen. Er wird niemals eine elektrische Zahnbürste verwenden.

Kann er auch nicht mehr, weil er schon lange mausetot ist :-)

Er ist 2002 gestorben. Es ist nicht bekannt, welche Zahnbürsten er privat verwendete.

Klar der bekommt die sicher gratis

Und elektronische sind nicht besser

Dr. Best ist vor 19 Jahren verstorben ... da hat er nix mehr von der gratis Bürste :-/

@PeterP58

Gibts nicht nen neuen

Was möchtest Du wissen?