Baldrian Dragees abgelaufen; noch nutzbar?

2 Antworten

ja. das kann schädlich sein.

im besten fall sind die tabletten nicht mehr so wirksam, im schlimmsten fall haben sich durch chemische reaktion giftige zerfallsprodukte gebildet.

bei medikamenten und medizinprodukten ist das abgedruckte ablaufdatum das verfallsdatum. das produkt darf nicht mehr verwendet werden.

es gibt zwar immer eine "pufferzeit" von einigen monaten, aber nach 4 jahren ist das risiko schon recht hoch.

denke nicht dass die schädlich sind, ist ja ein mindesthaltbarkeitsdatum...wegen der einen einnahme würde ich mir keine sorgen machen, wahrschenlich sind die noch völlig in Ordnung

trotzdem würde ich mir bald neue holen, einfach damit die Wirkung auch sicher und gut dosierbar ist

bei medikamenten und medizinprodukten ist das das verfallsdatum.

da steht nämlich nicht "mindestens haltbar bis" drauf, sondern "verwendbar bis"

Ja, was haftungsrechtliche gründe hat. als arzt kannst du keine Medikamente mehr abgeben die über das datum sind und du darfst sie auch nicht im Lager haben. Du hast recht, dass viele medikamente sich irgendwann abbauen und dabei auch gefährlcihe nebenprodukte entstehen, im fall von baldrian ist das aber eher unwahrscheinlich...

Was möchtest Du wissen?