Augenklappe bei gesundem Auge- Schaden?

2 Antworten

Ja, weil die Sehleistung dann von nur einem Auge übernommen werden muss. Du hast doch bestimmt schon oft kleine Kinder mit einem Pflaster über einem Auge rumlaufen sehen, oder? Das macht man, damit ein Auge mehr gefordert/gefördert und damit besser wird.

Wenn Deine Sehentwicklung abgeschlossen ist (10.-12. Lebensjahr), dann kannst Du problemlos eine Augenklappe tragen. Deine Augen werden keinen Schaden nehmen. ich weiß von Personen, die eine Woche lang ein Auge komplett verschlossen hatten - es sind keine Probleme aufgetreten (bei zwei gesunden Augen mit voll entwickelter Sehschärfe).

Es kann allerdings passieren, daß Dein beidäugiges Sehen leidet und Du plötzlich schielst oder Doppelbilder hast. Das ist aber nur der Fall, wenn Du sowieso schon Binokularprobleme hast. Also mach ruhig, wozu Du Lust hast - Deinen Augen passiert nichts!

Was möchtest Du wissen?