Attest vom Arzt nach erbrechen

4 Antworten

Kann er machen, wäre besser gewesen wenn du dierekt heut morgen zum Arzt gegangen wärst.

Falls es dir jetzt noch hilft:

Geh zum Arzt und sag, dass du gestern wohl etwas schlechtes gegessen hast und dich in der Nacht übergeben musstest (übliche Symptome einer Lebensmittelvergiftung sind Übelkeit & Erbrechen, Durchfall, Fieber und Bauchkrämpfe). Am Morgen ging es dir dann immer noch nicht besser und du hast dich in der Schule krank gemeldet.

Du solltest vielleicht auch noch erwähnen, dass dein Bruder/ Schwester/ Vater/ Mutter gestern das selbe gegessen hat und es ihm / ihr genauso erging.

In meinem Fall brauchen wir Schüler einen Attest, wenn wir an nem Klausurtag nicht da sind. Korrekte Lehrer fragen nichtmal nach dem Attest und lassen dich so nachschreiben.

Manche Ärzte geben dir sogar nen Attest wenn du bisschen Husten vortäuschst. Frag mal deine Freunde. Einer von ihnen kennt bestimmt nen lockeren Arzt

eigentlich brauch man kein Attest vom artzt wen man sich 2 mal übergeben muss aber wen du wirklich eins brauchst gibt es dir dein artzt wen du ihm davon erzählst

Das Problem liegt darin, dass ich eines haben muss da ich die Mathearbeit versäumt habe.

Was möchtest Du wissen?