Andauerndes Aufstoßen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einbildung.

Ansonsten geh zum Arzt.

Ergänzung:

Hab Schilddrüsenprobleme, kanns daran liegen?

Wenn ich zum Arzt geh, hab ich die Befürchtung, dass ne Magenspiegelung gemacht wird, ich will des net.


Wenns Einbildung is, kann man des irgendwie ausschalten? Also durch bestimmte Übungen oder so...

ERGEBNIS:

Von einen auf den anderen Tag war es weg ...

Ich hab weder meine Ernährung umgestellt noch sonstwas ...

Bin auch nicht zum Arzt.

Einbildung war es aber auch nicht, egal wie abgelenkt ich war, trotzdem musste ich andauernd aufstoßen.

Was möchtest Du wissen?