Ätherisches Öl (Pfefferminzöl) in E-Liquid/E-Juice für elektrische Zigarette?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo MetalMonkey

Grundsätzlich muss man zwischen fetten und ätherischen Ölen unterscheiden.

Fette Öle sind nicht zur Inhalation geeignet und können zu einer Lungenentzündung führen.

Ebenso sind Aromen bedenklich, deren Herstellung und Inhaltsstoffe nicht bekannt sind.

Ätherische Öle sind keine fettige Öle. Sie sind fettlöslich, sie enthalten aber keine Fette. Sie werden durch die Lunge aufgenommen und gelangen so in den Blutkreislauf. Darauf beruht ihre heilende und/oder lindernde Wirkung.

Höchstwahrscheinlich kannst du das Pfefferminzöl verwenden, mir wäre das aber zu riskant, wenn man nicht genau weiß, was drin ist.

Du kannst dir aber Mentholaroma aus Mentholkristallen und Weingeist herstellen. Das mische ich mit 1-3% in meinen Liquids.

Zu 1. Ja

Zu 2. Ja

Zu 3. Ja

Zu 4. Ja

Zu 5. Ja

Zu 6. Wenige Tropfen auf 10ml genügen normalerweise.

Gruß, Frank

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?