abgelöster Zehnagel?!

3 Antworten

Mein Bruder hat gerade dasselbe Problem (und nervt uns die ganze Zeit damit...) Er macht das so: Etwas Pflaster drum, fertig. Mit den dicken Stulpen ist der Nagel genug geschützt. Wenn der alte Nagel von selbst abgefallen ist, kann er den Zeh dann mit etwas Mullverband schützen, bis der junge Nagel ausgehärtet ist.

kickst du den ball mit der fussspitze?? dann must du dich nicht wundern.. dreh den fuss mal nach außen und berühre den ball nur mit der innenseite: keine zehenbeanspruchung, keine schmerzen :)

Natürlich schieß ich nich mit der Fußspitze sondern mit Vollspann :) mit der Innenseite bekommt man doch keimen festen Schuss hin damit spielt man eher Pässe. Mir is nur eine voll mit den Stollen auf den Zeh getreten und ab da gings eben los und am schlimmsten is es beim schießen manchmal eben oder ich merks auch so.

Mach Dich mal in der nächsten Apotheke schlau...es gibt zum Schutz für die Zehen....Zehenkappen...die sehen ähnlich wie auf dem Bild aus...hol Dir eine jetzt
als Schutz, bis der Nagel abgelöst ist. Und wenn er dann neu nachwächst solltest Du auch etwas zum Schutz tun. Versuche es mal.

 - (Sport, Füße, Zeh)

Was möchtest Du wissen?