Ab wann ist man zu dünn. Gewicht?

11 Antworten

Als normaler Durchschnittsmensch kann man den BMI ungefähr als Vergleich heranziehen. Das ist so ein allgemeiner Wert, der besagt wann man im Durchschnitt auf seine Körpergröße und sein Alter zu dick oder dünn ist.

Natürlich greift das nicht überall, wegen verschiedenen Körperbauten oder zB Muskelmasse, aber so ungefähr kann man sagen, das man im mittleren Bereich ganz gut unterwegs ist. (Wenn man sonstige Gesundheitsfaktoren berücksichtig. Ernährung, Rauchen, Bewegung, usw..)

Mit deinem aktuellen Gewicht bist auch eher schon an der Grenze zum Untergewicht, deswegen würde ich es nicht raten.

Glaub mir, du bist eher schon dünn, selbst wenn du nicht so muskulär sondern eher auf Fett mehr bestehst.

Ich bin nicht viel grösser und wünsche mir nur zuzunehmen damit ich Kraft hätte, die mir nicht mehr zur Verfügung steht.

Bin auch 1,68m und aktuell bei 49,2kg und und finde mich noch lange nicht dünn.

Meine Ansicht bei so 1,68m ist:

>80kg fett
55-80kg pummelig
45-55kg normal
42-45kg schlank
39-42kg dünn
36-39kg bedenklich dünn
<36kg gefährlich dünn

Also wenn du wirklich eine professionelle Antwort willst, solltest du sowieso am besten zu einem Arzt.

Es gibt natürlich einen "BMI" der das in etwa berechnen kann, aber jeder Körper ist immer noch unterschiedlich. Es gibt von Natur aus sehr schlanke Menschen, die sich gesund ernähren, aber einfach nicht zunehmen. Das sieht man dann auch an ihrem Körperbau.

Jeder Mensch hat sein Idealgewicht, das man erreicht, wenn man sich gesund & ausgewogen ernährt. Bei manchen ist das weniger, bei manchen mehr. Wichtig ist eben einfach die gesunde Ernährung & genügend Bewegung.

Ausserdem ist das bei dir sowieso noch mal ein anderes Thema, da du noch ein Kind (Jugendicher) bist, der sich im Wachstum befindet. Den BMI kann man da noch nicht so genau bestimmen, weil sich der Körper ja noch verändert.

Wichtig ist eben einfach die gesunde Ernährung & genügend Bewegung.

Mit deiner Grösse & dem Gewicht bist du auch noch im "grünen Bereich". Solange du eben das obenstehende befolgst. Mach dir keine Sorgen.

MfG MiZz

(Edit: Du willst abnehmen?! Sag mal spinnst du jetzt komplett? Wenn andere sagen, dass du schon dünn bist, nimmst du garantiert nicht ab. Dein Körper befindet sich noch in der Entwicklung, wenn du nicht schwer adipös bist solltest du auf keinen Fall abnehmen. Dein Körper braucht die Nährstoffe um zum Körper einer Frau / zum Körper eines Mannes zu werden. Bitte denk mal ein wenig nach.)

Mit 15 brauchst du dir noch keine Sorgen um das Gewicht zu machen....mit 1,68 / 53 kg eh nicht und wenn viele meinen du wärst schon dünn warum dann was ändern?

Findet du dich selbst zu dick oder geht es dir nur darum, eine "4" vorne dran zu haben?

Man nimmt entweder schnell oder gesund ab...beides geht nicht.

Was möchtest Du wissen?