Waschen und pflege nach muttermalentferung per laser

2 Antworten

Ich würde in den ersten Tagen nur klares Wasser an dieHhaut lassen, es sind doch bestimmt kleine wunden vorhanden und bis die haut wieder in Ordnung ist, würde ich keine Seife und Lotion drann lassen. Frage am besten am Montag den Arzt und sei bis dahin vorsichtig. Eincremen würde ich natürlich auch nicht, es sei denn der Arzt hat dir eine Creme mitgegeben

Super, dank dir :) ich haette es jetzt auch genau so gemacht. Habe zwar eine creme vom hautarzt bekommen( jedoch abgefuellt und ohne namen oder infos zu anwendung) aber bis montag werde ich hoffentlich ueberleben.

0

Sofern die Haut gerötet ist, gibt es spezielle Präparate zum Eincremen. Diese enthalten z.B. Panthenol um die gereizte Haut wieder zu beruhigen. Sofern die Haut gleichzeitig auch juckt, kann der Arzt weitere Präparate wie z.B. ein kühlendes Gel oder auch einen Puder verschreiben.

Nach dem Duschen sollte man die Stellen, die behandelt wurden, nur vorsichtig mit dem Handtuch trockentupfen, so dass man die dünne Hautschicht nicht wieder aufreißt. Männer sollten zudem einige Tage auf die Rasur verzichten, sofern sich die gelaserte Hautstelle in diesem Bereich befindet.

Nach einer Laserbehandlung ist die behandelte Hautstelle für mehrere Wochen oder sogar Monate extrem empfindlich. Die Haut muss daher zwingend mit einer Sonnenschutzcreme mit sehr hohem Lichtschutzfaktor eingecremt werden. Der Lichtschutzfaktor muss dabei mindestens 30, besser 50 betragen. Trotzdem sollte man die Haut keiner direkten Sonneneinstrahlung aussetzen.

http://www.paradisi.de/Beauty_und_Pflege/Schoenheit/Laserbehandlungen/Artikel/12135.php

Darf man neue Klamotten direkt anziehen oder muss ich die erst waschen?

Sind dort Giftstoffe drin? Reicht von Hand waschen oder muss ich mit der Maschiene waschen?

...zur Frage

Kostenübernahme der KK für mich als Begleitperson zur stat. Reha meines Sohnes?

Folgendes Problem beschäftigt mich nun noch: Mein Sohn wurde im Dez. 2014 operiert, es wurde eine 3fach Beckenosteotomie links durchgeführt. Es war schon vor der Operation klar, daß er erst ab 21. 03. 2015 eine stat. AHB beginnen darf. So beantragte ich gemeinsam mit der Sozialmitarbeiterin in der Klinik die AHB mit mir gemeinsam als Begleitperson. Inzwischen ist die Zusage durch die KK eingegangen, aber nur für meinen Sohn alleine und die Rehaklinik hat bereits einen Termin zugeschickt und für mich Informationen "als private selbstzahlende Begleitung". Natürlich kann ich das nicht allein bezahlen, bin selbst EU-Rentner. Meine Bedenken für die AHB meines Sohnes sind u. a. folgende: - er kommt in eine Erwachseneneinrichtung und wäre mit seinen 15 Jahren ziemlich einsam dort - aufgrund der Op. ist er noch sehr auf Hilfe beim An- und Ausziehen und bei der pflege angewiesen - er hat einen GdB von 80 % und Merkzeichen G und B - seine Wegstrecke an UA-Stützen ist sehr stark eingeschränkt und mit seinem Rolli kommt er allein nicht weit - mit Sicherheit würde er die 3 Wochen das Haus nicht verlassen, da eben die Gehstrecke begrenzt ist und per Rollstuhl ebenso Habe Kostenübernahme bei der KK beantragt und auch das Schreiben von der Rehaklinik (selbstzahlende private Begleitung) mit beigefügt. Meine Frage: Kann die KK die Kostenübernahme ablehnen? Ich kenne die Rehaklinik, war selbst schon 5mal dort und weiß, daß die Mitarbeiter mit der Betreuung der älteren Patienten voll ausgelastet sind, um diese zu Therapien oder zu den Mahlzeiten zu bringen und ich habe es auch noch nicht dort erlebt, daß so junge Patienten dort sind.

...zur Frage

Sollte man sich nach dem nach Hause kommen immer die Hände waschen?

Ich bin verwirrt. Ich habe versucht meinen Kindern beizubringen, dass sie sich die Hände waschen, wenn sie heim kommen, um eventuell anhaftende Keime zu entfernen. Die meisten meiner Freunde mit Kindern finden das eher seltsam, weil ich dadurch die Kinder zu sehr verhätschele und nicht genug abhärte. Ist da was dran?

...zur Frage

Kann man Mullbinden eigentlich waschen?

Würdet ihr Mullbinden waschen, um sie anschließend wieder zu verwenden?

...zur Frage

Pollenallergie jeden Abend Haare waschen.

Ich bin da dagegen, dass ich mir jeden Abend die Haare waschen muss, denn dadurch werden so sehr schnell fettig und auch trocken. Muss man sie unbedingt mit Shampoo waschen oder gehen die Pollen auch so raus, wenn man sie mit Wasser rausspült, aus den Haaren?

...zur Frage

ist eine venen op bei einem ms patienten gefährlich?

ms patient hat seine krampfadern per laser entfernen lasse- können komplikationen auftreten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?