Suche Selbsthilfegruppe für Nichtraucher in Dortmund?

2 Antworten

Für den Fall, dass noch jemand Unterstützung sucht ....

Wir sind eine Online-Nichtraucher-Hilfe-Gruppe und bei uns bekommst du kostenlos Unterstützung, wenn du mit dem Rauchen aufhören möchtest.

Tägliche Tipps, Nichtraucher-Zähler, ein Forum für die gegenseitige Motivation und noch vieles, vieles mehr bieten wir dir zur Unterstützung an.

Trau dich einfach, denn auch "du" kannst es schaffen!

Wir helfen dir gerne !!

http://www.nichtraucher-hilfe.com

 - (rauchen, Unterstützung, Nichtraucher)

Motivieren durch Belohnungen - einen Depressiven auf den richtigen Weg bringen?

Einem depressiven Menschen fällt oft das kleinste Bisschen sehr schwer zu tun. Unter anderem Sport, regelmäßige Körperpflege, geregelte Mahlzeiten und auch die Ausübung von Hobbies. Zudem kann sehr häufig der Schlaf-Wach-Rhythmus gestört sein, wie z.B. ein erhöhtes Schlafbedürfnis von mindestens 12 Stunden, oder auch ein verschobener Rhythmus - Nachts wachbleiben, Tagsüber schlafen. Es ist keine Tagesstruktur wie bei einem Berufstätigen vorhanden, aufgrund der Frührente mit Mitte 30. Jetzt zu meiner Frage: Wie könnte man diesen Depressiven dazu motivieren, dass er anfängt sich aufzuraffen. Ratschläge kommen nicht bei ihm an. Daher möchte ich es gerne mit einer Art Belohnungssystem versuchen. Kennt sich da jemand aus oder hätte Ideen wie so ein Belohnungssystem aussehen könnte? Wie geht man vor und mit was könnte sich ein Mensch, dem alles schwerfällt, belohnen?

...zur Frage

Kontaktallergie gegen Desinfektions-und Reinigungsmittel

Hallo zusammen,

ich leide seit mehreren Jahren an einer Kontaktallergie. Immer dann wenn ich in Kontakt mit Desinfektionsmitteln oder Reinigungsmitteln aller Art komme. Diese wirkt sich dann meist mit etwas zeitlichen Verzug sehr schmerzhaft aus. Es reicht schon aus, wenn in einem Lokal die Tische gereinigt werden oder kürzlich gereinigt wurden. Oder Gläser bzw. Fensterscheiben gereinigt werden. Laut Befund des Allergologen ist die Haut zu empfindlich. Bislang keine Therapie möglich bzw. wird strikt abgelehnt.

Frage meinerseits:

Ist diese Art von Allergie schon bei anderen Menschen aufgetreten; vor allem mit diesen schmerzhaften Auswirkungen? Ausweichen kann man naturgemäß nicht immer. Immer wird irgendwo irgendetwas gereinigt. Rein äußerlich ist nichts zu sehen; keine Pickel, kein Ausschlag.

Würde mich über eine Antwort sehr freuen.

Viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?