Sind Petechien gefährlich???

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Petechien selber richten im körper keinen schaden an, sie sind vielmehr ein SYMPTOM. wer petechien hat, hat eine störung des gerinnungssystems. diese störung kann wiederum verschiedene ursachen haben, oftmals liegt eine erkrankung der leber zugrunde. aus diesem grund sollte man wenn man Petechien hat auf jeden fall zu einem arztgehen. die Grunderkrankung kann z.t. schon etwas schwerwiegender sein und sollte behandelt werden!

Petechien können auf eine Gerinnungsstörung hindeuten, welche viele Ursachen haben kann. Anämie, Thrombozytopenie, Thrombopenie etc.. Kreislaufstörungen und Schwindel können ebenfalls Symptome sein. Auf jeden Fall zum Arzt und eine Blutuntersuchung durchführen lassen!

Was möchtest Du wissen?