Schlüsselbein springt nach vorne (Armbewegung nach oben)

2 Antworten

Hallo, 

ich habe das gleiche Problem mittlerweile schon seit 6 Jahren. Anfangs war das rausspringen nur sehr leicht aber nach und nach wird es immer stärker und mittlerweile habe ich auch schmerzen wenn ich das Schlüsselbein z.b. beim sport beanspruche. Alle Orthopäden bei denen ich war haben so etwas noch nie gesehen und können mir nicht helfen. Sie meinten nur das auf lange Sicht schmerzen auftreten, da sich der Knorpel abnutzt und sich die Gelenke entzünden könnten. Habt ihr inzwischen eine Lösung für das Problem gefunden ? 

Geh mal zu einem Osteopathen oder zu einem Orthopäden und lass dies vorsichtshalber abklären.

Nackenverrenkt nach Schlüsselbeinbruch

Hallo zusammen,

habe mir vor 2 Wochen das Schlüsselbein gebrochen. Völlig normaler Bruch, also hab ich einen Rucksack verband bekommen. Heilung war gut soweit. Was auch beim Kontrollröntgen nach einer Woche bestätigt wurde.

Nun zu meiner Frage:

Habe mir vor 3 Tagen durch eien sehr unglückliche Bewegung des Verletzten Armes den nacken verrenkt oder ähnliches. Habe ein leichtes Knacken im Bereich von Hals/Nacken/Schlüsselbein gehört. Hatte sofort stechende Schmerzen bei der kleinsten bewegung des Armes/Schulter und konnte den nacken nur in Schonhaltung halten. Bin sofort zum Arzt dieser hat den Bruch nochmal geröngt, um auszuschließen, dass nichts verschoben ist. Das war auch der voll Bruch alles ok. Er meinte dann ich habe mir den Hals verrenkt bzw Muskel haben sich durch die Schonhaltung des Rucksackverbandes verkrampft und verschrieb mir Schmerzmittel und nach paar Tagen sollte alles wieder normal sein. Schmerzen habe ich auch nicht mehr viele ABER vom Hals runter zum schlüsselbein steht eine Sehne sehr komisch hervor was defintiv auf der anderen Hals seite nicht der Fall ist. Darauf ist aber der Artzt nich weiter eingegangen.

Hat jemand eine Idde was das sein könnte, wenn ich den als drehe sieht man eindeutig die Sehe ca 3 cm vom schlüsselbein zum Hals hervortreten als ob sie sich irgentwie am Schlüsselbein verhackt hätte.

Würde mich sehr über Antworten freuen weil im Moment habe ich nicht das Gefühl, dass das sich nur mit Schmerzmittel wieder normal werden würde.

Gruß Tobi

...zur Frage

Probleme mit der Schulter, nach Skiunfall. War das Schlüsselbein gebrochen?

Hatte vor knapp 10 jahren einen Unfall. Beim verlassen der Seilbahn war der Boden glatt. Mit den Skiern und Stöcken in den Händen, rutschte ich mit den Füssen weg, ich schlug mit voller wucht mit der Schulter auf dem Boden auf. Ich hatte starke Schmerzen, ging aber nicht zum Arzt. Weil ich Urlaub hatte, konnte ich mich noch einige tage erholen (ohne skifahren). Jetzt habe ich immer wieder schmerzen, ich habe das gefühl es blockiert etwas. Wenn ich mich strecke, knackst es kurz und es geht mir wieder gut. Im spiegel betrachtet ist am ende des Schlüsselbeins (bei der Schulter) eine erhebung, auf der anderen Seite ist dies nicht. Kann es sein dass das Schlüsselbein gebrochen war? Oder was könnte da sonst passiert sein? Es ist ja jetzt schon längere zeit so, könnten da später andere probleme entstehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?