Novalgin für meine Katze? Wer kennt sich in Tiermedizin aus?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Deine Katze keine Störung in der Blutbildung hat, dann kannst Du auch bei Deiner Katze Novalgin verwenden. Die genaue Dosierung hängt dabei nicht vom Körpergewicht ab. Ich weiß nur, das bei Hund und Katze die Höchstdosis bei 5 ml liegt. Man bewegt sich also in der Regel zwischen 1 - 5 ml.

Ich würde es also mit der geringsten Dosierung - also 1 ml - erst einmal versuchen. Sollte sich irgendetwas bemerkbar machen, was Dir dann komisch vorkommt, sofort den Tierarzt aufsuchen. Denn man steckt in den Tieren leider nie drin und sprechen können sie ja leider auch nicht.

L.G.

Was die Dosierung angeht > http://www.vetpharm.uzh.ch/wir/00000590/7380_05.htm Allerdings sollte man dies nicht zu lange nehmen (> Blutbildungsstörung...).

1
@StephanZehnt

Problem: Die Dosierung ist für die i.V.-Gabe von Novalgin! Ich glaube aber wohl kaum, das die/der Fragesteller(in) zuhause das nötige Equipment hat, um eine solche Medikamentengabe vollziehen zu können - geschweige denn die Erfahrung.

Ah, hat sich schon erledigt. Gabe von Zäpfchen. Noch einfacher.

0

Hallo radiologen, vielen Dank für Deine Antwort. Bei der Medikation handelt es sich um Zäpfchen, Wirkstoff wird also in Gramm angegeben. In diesem Fall, da es sich um Kinderzäpfchen handelt, um 265 Gramm Wirkstoff pro Zäpfchen. Der TA sagte mir, ich solle eine nehmen, soll ich bei schlimmen Schmerzzuständen also 1/2 Zäpfchen erstmal probieren? Was meinst Du? Aktuelles Blutbild liegt nicht vor. Bei früheren Blutbildern war allerdings alles in Ordnung. lg gerda

1
@gerdavh

Ah, super. Dann hatte der Tierarzt ja schon einmal etwas dazu gesagt. Ist halt schwer zu wissen, wie schwer die Schmerzen sind. Daher würde ich es einfach mal versuchen. Falsch machen kannst Du damit nichts. Selbst, wenn Du es ein ganzes verwenden würdest.

1

Schmerzmittelvergleich

Hallo ! ich habe eine frage: ich habe nach mehreren krankenhausaufenthalten erst von meinem arzt novalgin tropfen verschrieben bekommen, dann ibuprofen 600 und dann voltaren resinat + einen magenschutz.. welches ist 'allgemein' das stärkste schmerzmittel ? Vielen Dank schonmal ! :-) p.s. Ich bin 17, fals es etwasmir dem Alter zu tun hat !

...zur Frage

Besorgt wegen einer Allergie durch 1 Katze

Hallo! Ich habe eine Frage. Und zwar möchte ich mir gern jetzt bald meine erste Katze in die Wohnung holen. Nur wurde ich seit Kindheit von Warnungen elterlicherseits begleitet. Da mein Onkel als Kind durch Vögel und Nager eine Allergie entwickelte und im erwachsenenalter Asthma durch das Einhüten von 2 Katzen. Es heißt also immer "Tu das nicht!" Ich habe seit ich circa 5 war immer Nager um mich herum gehabt. Selbst Hunde hatte ich schon und ichwar auch teils von Katzen umgeben. Ich hatte NIE Probleme. Nur durch das Heu (Gräserallergie) und dem Staub der neuen Einstreu. Ich habe eine ziemlich kleine 1-Zimmer Wohnung und freue mich eigentlich auf die Katze. Nur ist immernoch diese Allergiensorge um mich herum - speziell die Asthmagefahr. Was ist wirklich dran an der Sache? Ich hörte nämlich, dass sowas auch psychisch ausgelöst weden kann. Muss ich mir Gedanken machen, weil es bei meinem Onkel sich so abspielte? Meine Mutter hat sowas nicht und ich bin ja eigentlich ihr direkter Nachfahre. Oder besser gefragt: sind meine Bedenken berechtigt? Oder mach ich mir da zuviele Gedanken?

Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?