Neurapas balance und lasea?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da es ähnliche Mittel gibt wo aber alle vier Wirkstoffe (Lavendel, Johanniskraut, Baldrian, Passionsblume) in einem Mittel enthalten sind, halte ich unerwünschte Wechselwirkungen für unwahrscheinlich.

Hol Dir das Neurapas und nimm es anfangs im Wechsel mit Lasea, wenn das nicht hilft, teste beides zusammen zu nehmen. VG

Danke für deine Antwort. Ich werde heute abend mal statt Lasea mal zwei Neurapas nehmen. ☺️

1

Hi Ninahema,

ich würde an Deiner Stelle komplett auf Neurapas umschwenken. Neurapas enthält ja neben Johanniskraut auch noch Passionsblume und Baldrian - beruhigt also und hellt die Stimmung auf. Über Wechselwirkungen mit Lasea weiß ich aber nichts...VG!

Das hab ich auch überlegt. Allerdings hab ich ein bisschen angst lasea einfach abzusetzen und direkt was neues zu nehmen. :/

0

Was möchtest Du wissen?