Mobbing wegen Skoliose ;( Bitte Hilfe!

3 Antworten

Du könntest den lehrer bitten es beim nächsten elternabend oder auch durch elterngespräche den eltern mitzuteilen!Die werden das bestimmt nicht witzig finden und hoffentlich mit ihren kindern darüber reden:)

Das ist schwer zu tragen...

Du kannst aber auch lernen, das nicht zu beachten (schau ihnen ins Gesicht und laß den Spott an Dir abperlen, du brauchst sie nicht, um glücklich zu sein) - das ist eine gute Übung für Dein späteres Leben. Menschen, die immer nur auf äußere Dinge achten, sind noch sehr unreif. Vielleicht hilft Dir das. Du darfst durch Dein Leid lernen, zu einem nachsichtigen liebevollen Menschen heranzureifen, der einen Menschen auch dann annimmt, wenn er äußerlich Schwächen hat oder eben anders ist.

Übrigens gibt es eine gute Therapie, kennst Du die schon? Ich bin damals knapp an einem Korsett vorbeigekommen.

http://www.schroth-skoliosebehandlung.de/home_de.php

Hallo Luis, so wie ich das heraus gelesen habe, bist Du ein cooler Typ. Wenn Du den Mut hast vor Deine Klasse zu treten, dann bitte Euren Lehrer, Dir ein par Minuten seines Unterrichts zu schenken. Dann erkläre Deinen Mitschülern was Du für eine Krankheit hast und warum Du das Korsett tragen musst usw. Lass sie Dir auch Fragen stellen. Sag ihnen, dass keine Krankheit vor den Menschen hatl macht und dass sie auch einmal davon betroffen sein können. Und wenn es ihnen gefällt, Dich zu hänseln, dann sollen sie es ruhig tun, es trifft Dich nicht. Es ist schön, dass Du Freunde hast, die zu Dir halten. Sie werden Dich ganz bestimmt bei Deiner Aktion unterstützen und wenn Dein Lehrer dann noch ein paar Worte dazu sagt, dann wird bestimmt mehr Verständnis für Dich da sein. Ich wünsche Dir alles Liebe, bleib so tapfer und lasse Dich niemals unterkriegen.

Was möchtest Du wissen?