Komische Stelle am After

3 Antworten

Hallo, aufgrund der Bilder handelt es sich hier nicht um Hämorrhoiden. Hämorrhoiden jucken, bluten zuweilen und sind meist als Verdickung zu spüren. Ich gehe hier von einer Analfissur aus. Anbei ein Link zu Analfissuren

http://www.netdoktor.at/krankheit/analfissur-8069

Du solltest unbedingt dafür sorgen, dass Du weichen Stuhlgang hast, nicht pressen beim Stuhlgang und ausreichend trinken (dann ist der Stuhl auch weicher). Sollte sich das trotz Pflege mit Bepanthen oder Hametum bzw. Mirfulansalbe nicht bessern, solltest Du zum Arzt (Hausarzt, Prokotologe bzw. Gastroenterologe), damit man ausschließen kann, dass eine Entzündung des Enddarmes besteht. Gute Besserung. lg Gerda

Hämorrhoiden können zwar unangenehm sein, sie sind aber im Allgemeinen nicht zum Fürchten. Das was du beschreibst scheint mir jedoch eine Analfisur zu sein. Achte auf eine ballaststoffreiche Ernährung damit der Darm gut in Form kommt. Trinke auch viel dazu und verwende ruhig auch eine Wundsalbe, bis die Fissuren wieder verheilt sind. Es kann ein bischen dauern, aber wenn du das mit der Ernährung hinbekommst, dann sind sie auch dauerhaft weg.

Was möchtest Du wissen?