Knie Tep OP nach 8 Wochen immer noch starke Schwellungen und Schmerzen? Mache schon Quarkumschläge, kühlen hochlagern usw. Was kann ich noch machen?

3 Antworten

Der Orthopäde sollte sich die Wunde nochmal ansehen und Blut abnehmen, um eine Infektion auszuschließen.

Es gibt immer wieder mal Fälle, wo die Achse nicht stimmt, das Knie also in eine "falsche" Richtung geht. Lass das in dem KRHS, wo Du operiert wurdest überprüfen, oder hol eine Zweitmeinung.

Bei meinem Bruder war das Gleiche, erst nach der Korrektur war alles flott verheilt und abgeschwollen. Heute merkt er gar nicht, dass er ein künstl. Gelenk hat.

Ich würde da auf jeden Fall nochmal den Operateur kontaktieren und den nochmal drauf sehen lassen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – hab (leider) schon viel mit Schmerzen erlebt

Was möchtest Du wissen?