Kann man einen Pilz am Penis mit Schüssler-Salzen behandeln?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Pilzimfektion, sofern diese auch nachgewiesen ist, würde ich mit einem entsprechendem Medikament gegen Pilzinfektion, in diesem Fall Salbe behandeln. Die Wirkung von Schüßlersalze ist nicht eindeutig belegt.

Da eine Pilzinfektion kaum auf Placebos reagieren dürfte, sind Schüsslersalze ziemlich sinnlos. Eine wiederkehrende Pilzinfektion resultiert nicht selten aus übertriebener Reinlichkeit, einer Pingpong-Infektion mit dem Partner oder einer nicht konsequent austherapierten vorangegangenen Infektion. Man sollte immer mindestens eine Woche länger mit einem wirksamen Antipilzmittel theraperen, als Beschwerden vorhanden sind.

Bezüglich der Schuppenflechte am Kopf gibt es entsprechende Salben bzw. Lotionen, die jedoch vom Arzt verordnet werden müssen. Auch hierbei ist eine konsequente Therapie wichtig. Allerdings ist es verwunderlich, dass die Schuppenflechte gerade im Sommer wiederkommt. Ist die Diagnose gesichert?

Was möchtest Du wissen?