Frage von laska122, 61

Herzfrequenz bzw Puls beim feiern und draußen zu hoch?

Hallo liebe Leute,

meine Herzfrequenz bzw. Puls ist zuhause in der ruhephase zwischen 80-86 manchmal 90.

Und wenn ich draußen bin mit freunden oder so einfach da sitze oder auto fahre oder in Club feiern bin ist die Herzfrequenz von mir immer 100-120.

beim feiern/Club öfter 113-123, da bin ich auch natürlich am Alkohol trinken aber natürlich nicht zuviel!

jetzt ist meine frage ich bin ja bis 4 oder 5 Uhr am feiern bzw im Club und die Herzfrequenz ist halt dann in diesem Bereich 113-123 so ca. ist das nicht gefährlich? weil es ist ja schon aufjedenfall höher...

ich hab angst das was passieren kann mit meinem herz

Mit freundlichen Grüßen

Antwort
von evistie, 43

Du schreibst nicht, wie alt Du bist, ob Du z. B. Übergewicht hast, oder irgendwelche Vorerkrankungen... wir kennen auch Deinen "Trainingszustand" nicht; wir erfahren von Dir lediglich, dass Du offenbar sehr häufig und in den merkwürdigsten Situationen Deinen Puls überprüfst. Denn - wenn man feiert, in entspannter Runde beisammen sitzt oder auch beim Autofahren seinen Puls zu messen, ist schon etwas... ähm, ungewöhnlich.

Ist Dir nie der Gedanke gekommen, deswegen mal zum Arzt zu gehen und dem Deine Bedenken vorzutragen? Der hat nämlich - im Gegensatz zu uns - die Möglichkeit, Dich zu untersuchen! Dann wüsstest Du sehr schnell, ob Du Dir deshalb wirklich Gedanken machen musst oder nicht.

Hier mal  "Meinungsforschung" zu betreiben, bringt Dir wenig bis gar nichts.

Kommentar von laska122 ,

hi bin 20 , keine Vorerkrankungen, normales ekg war unauffällig, hab jetzt wieder angefangen davor sehr wenig oder fast gar kein sport gemacht!

ich messe es nicht, ich hab so eine puls uhr die zeigt es mir dann halt an. ein 24 std EKG hatte ich auch schon außer paar extra systolen nichts besonderes... aber mein Puls bzw. Herzfrequenz ist einfach bisschen höher (wenn wir draußen sind ,sitzten,stehen) als die von meinen freunden, bei mein freunden ist es immer so zwischen 80-87,, und bei mir halt zwischen 104 bis 113... 

Kann mein "hoher" Puls davon kommen das mein Trainingszustand bisschen unten ist als die von meinen Kumpels?

und beim feiern da trinke ich ja auch Alkohol und da ist es bestimmt immer auch so zwischen 100 -120 .... hält das ein Herz so 4-5 Stunden aus?? so eine Puls bzw Herz Frequenz ?

Kommentar von evistie ,

Kann mein "hoher" Puls davon kommen das mein Trainingszustand bisschen unten ist als die von meinen Kumpels?

Das ist durchaus möglich.

hält das ein Herz so 4-5 Stunden aus??

Aber locker, besonders, wenn man erst 20 ist!

Aber ehrlich mal... findest Du das normal, dauernd auf die Pulsuhr zu gucken und Deinen Puls mit den Pulszahlen der anderen zu vergleichen?? Oder findest Du lediglich Deine Pulsuhr so dolle...?! :o)

Kommentar von laska122 ,

danke für die Antwort, ja hast du recht aber ich hab dir nicht erzählt das ich im November eine panickattacke hatte : 5 Uhr nachts, schweiß auf der Stirn hatte angst um mein leben , weil mein herz sehr schnell geschlagen hatte. die Ärztin im KH meinte es war eine panickattake, ((ich glaub diese eine Panikattacke hat bei mir Trauma ausgelöst?))  befinde mich gerade in Therapie, aber erst am Anfang.  das mit der Puls Uhr und meinen Kumpels die ein besseren Puls haben , dachte ich mir was ist los bei mir ? warum habe ich es höher und die niedriger , Arzt meinte wahrscheinlich auch wegen mein Trainingszustand , organisch ist ja nichts...


Noch eine Frage du sagst das hält das Herzaus?   also so eine Frequenz  110 bis 120, 4-5 Stunden? so eine Frequenz ist ja auch glaube ich dann bei jeden normal wenn man am feiern ist und dazu noch Alkohol trinkt dabei. das pusht ja hoch

Kommentar von laska122 ,

PS: PS du sagtest ja auch dieses dauernd auf die Pulsuhr schauen. Das kann ja wahrscheinlich den Puls auch anheben weil man drauf die ganze zeit fixiert ist??

Kommentar von evistie ,

Genau so ist es! Allein der Gedanke daran, "wie hoch der Puls schon wieder ist", treibt ihn noch höher, zumal, wenn Du so eine Panikmaus bist.

Kommentar von evistie ,

Dein Puls ist bestimmt nicht die ganze Zeit so hoch, und selbst wenn, das hältst Du schon aus. Beim Belastungs-EKG wird übrigens erst bei 220 abgebrochen...Lass am besten die blöde Uhr daheim und denk nicht ständig an Deinen Puls!

Kommentar von laska122 ,

Ich hatte heute ein Belastungs -EKG :) Montag ist Auswertung.

Lass am besten die blöde Uhr daheim und denk nicht ständig an Deinen Puls!

Ja... dass schaffe ich auch manchmal ganz gut! dann gibts aber so Momente wo ich doch mal mein Herz doller spüre (wahrscheinlich wegen Anstrengung oder Aufregung) aber ich mach mir dann sofort sorgen und muss zu Uhr greifen oder zum Blutdruckmessgerät :(

Antwort
von Dieeine1, 43

Ich würde mich, wenn ich du wäre mal von einem guten Heilpraktiker untersuchen lassen! Muss ja nix ernstes sein

Kommentar von laska122 ,

siehe Diskussion oben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten