Gelnagel löst sich?

2 Antworten

Schütze den ganzen Bereich indem Du es mit einem Wundpflaster tapest und mach einen raschen Termin beim Hautarzt oder bei einem Chirurgen.

Und für danach empfehle ich Dir dringend in Zukunft diesen künstl. Dreck wegzulassen, denn dass diese Kleber-Chemie den natürlichen Horn der Nägel anätzt und verletzen kann,  ist leicht vorstellbar.

 Abgesehen davon finde ich persönlich diese Kunstkrallen voll prollig, einfach ekelhaft, hat mit schön absolut nichts zu tun. LG

Ich würde mich da persönlich nicht selbst rantrauen und lieber ein professionelles Nagelstudio aufsuchen. Mach erstmal ein Pflaster drum, damit du es schützt und nirgendwo rankommen kannst.

Was möchtest Du wissen?