Augenflimmern nach dem Sport?

1 Antwort

Ich kann dir natürlich wie jeder andere empfehlen zum Arzt zu gehen. Versuch mal zu schauen, ob du irgendeinen Mangel hast, z.B. Magnesiummangel (http://www.magnesium-ratgeber.de/sport-sportler-magnesiummangel/) etc. Ich hatte immer ein Zucken am Körper, mir war schwarz vor Augen nach dem Joggen und das war dann halt ein Mangel an Vitaminen und anderen Stoffen, die durch den Sport verloren gingen. Als Sportler sollte man nämlich auf die erhöhte Zufuhr von diesen Stoffen achten. Aber ein Arzt kann dir natürlich näheres sagen. lg

Regelmäßiger Sport und Antitranspirant?

Schränkt regelmäßiger Sport die Wirkung von einem Antitranspirant ein?

Verwende dies um das Schwitzen wegen meiner Hyperhidrose ein wenig zu minimieren. Ist da Sport generell kontraproduktiv bzw. löst es die Wirkung von Antitranspiranten auf??

...zur Frage

Ich hab das gefühl als ob mein Herzstolpert?

Seit anfang der Woche quäle ich mich immer so mit kleinen Herzstolpern zu Hause abends.Wenn ich arbeite ist alles ok hab kein Herzstolpern aber wenn ich zu Hause und müde bin hab ich ein Gefühl als ob mein Herz stolpert. Jetzt spüre ich etwas in der Brust etwas was ich nicht verstehe und denke nach einen Krankenwagen anzurufen zurzeit sah mein Blutdruck und Puls nicht wirklich gut aus den vor 5 min war er auf 136 75 und Puls 105. Aber wenn ich langsam mich entspanne ging er auf 137 70 86 runter. Ich denke mir gerade jetzt vieles ein ich bin auch leicht erkältet aber geht vorbei und ich hab mir Dystologes zu mir genommen. Ich bin mir mit der Gefahr nicht sicher ob ich den Arzt anrufe oder nicht? Mir geht es halt psychisch schlecht aber körperlich das weiß ich eben nicht.

Kann mir da jemand einen schnellen rat geben?

...zur Frage

Warum bin ich ständig müde?

Ich weiß nicht, was mit mir los ist. Ich bin seit 2 Jahren ständig müde und unkonzentriert. Teilweise muss ich mich dann anstrengen, richtig zu sehen und bin lichtempfindlich. Teilweise habe ich leichte Wassereinlagerungen in Armen und Beinen. Wenn ich direkt nach dem Essen spazieren gehe, Gabe ich einen aufgeblähten Bauch und schmerzen. Mein Stuhl ist immer ziemlich weich. Ich War schon beim Arzt und habe mein Blut untersuchen lassen. Keine Mangelerscheinungen, Niere gut, Leber gut, Schilddrüse gut, Blutdruck von 130/70. Ich habe ein leichtes Übergewicht von 5 kg und mache zur Zeit kein Sport, arbeite aber auch in der Krankenpflege bzw mache die Ausbildung und bin 18 Jahre alt, weiblich. Ich weiß nicht, was ich habe und wollte einmal um Rat fragen.

...zur Frage

Hat Sport einen Einfluss auf die Schilddrüse?

Also könnte man durch Sport auch eine Schilddrüsenüberfunktion positiv beeinflussen oder hat Sport keinerlei Effekt auf die Schilddrüse?

...zur Frage

Hüft- bzw. Leistenschmerzen?

Hallo, seit Freitag hab ich beim laufen Schmerzen im Leistenbereich links. Komischerweise tut es nur weh wenn ich mit rechts einen Schritt machen möchte. Die Schmerzen sind auch nicht immer da, sondern nur wenn ich länger gesessen habe. Kurz mal mein Ablauf am Freitag: Nachdem ich von der Nachtschicht nach Hause kam, erledigte ich meinen kompletten Weihnachtseinkauf. Ich trug in hoch in den 2. Stock (teilweise sehr schwer) und ging schlafen... bis hierhin alles noch in Ordnung. Als ich aufstand, konnte ich kaum laufen vor Schmerzen. Ich war ca. 5 std wach und ging wieder ins Bett (Schmerzen ständig vorhanden). Am Samstag morgen war alles wieder gut - keine Schmerzen. Ein paar Erledigungen gemacht und dann auf die Couch... nach ein paar Stunden wieder Schmerzen. Heute morgen wieder nichts, nachdem ich ca. 4 std. Xbox spielte - kann ich wieder nicht laufen. Ich bin übrigens 40 Jahre alt und übergewichtig - weiß nicht ob es damit zusammenhängen kann.

Was kann das sein? Kennt jemand sowas?

...zur Frage

Kennt das jemand, wenn man nach dem Sport oder bei Anstrengung eine Art Vibrieren/Rasseln in der Lunge/Herzgegend mit anschliessendem Husten hat?

Hallo Ihr lieben,

Ich weiss mittlerweile nicht mehr weiter. (War schon bei fünf Ärzten)

Seit etwa 5-6 Jahren habe ich ab und zu Mal wieder sollche beschwerden. Neuerdings aber Haptsächlich nach dem Sport. Ich bin 27 Jahre jung und eigentlich nicht gerade der Sportlichste Typ. Aber ich versuche immer mehr Sport zu machen. 

Das ganze ist sehr sehr Schwierig zu beschreiben.

Ich versuchs mal :) 

Also, nach dem Sport oder bei Anstrengung merke ich ein (Rasseln/Röcheln/Vibrieren/Blubbern - oder was auch immer) auf der Linken Seite in der Lunge/Brust - Herzgegend, mit anschliessendem Husten und beim einatmen wird die Luft manchmal ganz kurz wie gestoppt. Das ganze dauert im Durchschnitt etwa 1-3 Minuten. Leider kann ich aber nicht sagen, ob es vom Herz, Lunge oder sonst was kommt.

Das ganze habe ich im seltenen Fall auch mal zuhause im Ruhemodus auf dem Sofa oder im Bett, dass dauert dann aber nur 2-3 Sekunden.

Weiss vielleicht jemand was das sein könnte und ob es eher bedenklich oder unbedenklich ist ?? 

Ich danke im Voraus :) 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?