2. Ohrloch nach einem Monat geschwollen?

2 Antworten

Du solltest auf jeden Fall den Ohrring erst mal rausnehmen. Desinfiziere die Stelle und warte ein bis 2 Tage ab, ob es besser wird, manchmal kommen einfach auch mal kleinste Schmutzpartikel rein. Sollte es schlimmer werden oder sogar eitrig sein, dann konsultiere deinen Hausarzt. LG

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Hast du das Piercing denn regelmäßig gereinigt? Nachdem man ein Ohrloch frisch gestochen hat, sollte man es täglich mit Wasser und Seife reinigen und den Schmutz entfernen. Du kannst mal anfangen das regelmäßig zu machen und dann schauen, ob es besser wird. Normalerweise sollte ein Ohrloch jedoch eigentlich nicht anschwellen. Das Beste wäre wahrscheinlich, wenn es sich entzündet und anfängt weh zu tun es einfach rauszugeben und das Loch von selbst zuwachsen zu lassen. 

Was möchtest Du wissen?