Handgelenk - neue Fragen

Weitere neue Fragen zum Thema Handgelenk

  • Seit 10 Monaten Sehnenscheidentzündung - was tun? Hi zusammen, Habe mittlerweile seit 10 Monaten diese Entzündung im Handgelenk.. Laut MRT stand auf dem Befund : tendinitis ecu sehne falls dass jemandem was sagt. Hab es ziemlich lange nicht behandeln lassen daher bin ich wahrscheinlich auch selbst schuld, dass es schon so lang dauert. Es wurde schon paar mal Cortison gespritzt - - > ging nicht weg. Was anderes versuchen : Seit 6 Wochen hab

    von Tommy4193 · · Themen: , Handgelenk ,
    3 Antworten
  • Starke Schmerzen im Handgelenk? Hallo. Ich habe seit etwa 8 Wochen sehr starke Schmerzen im rechten Handgelenk. (Handrücken, aber irgendwie innen drin im Gelenk) Das HAndgelenk ist nicht gerötet, nicht heiss. Bei einer Ultraschalluntersuchung wurde eine Sehnenscheidenentzündung festgestellt. der Arzt verschrieb mir entzündungshemmende Medikammente und Ruhigstellung des Handgelenkes durch eine Schiene. Die Schmerzen wurden nicht

    von psylvie · · Themen: , Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Verstaucht oder prellung was meint ihr? Hallo Leute, ich habe gestern mit meiner Tochter gespielt und sie ist mir auf die Hand gesprungen zuerst hat es nur weh getan aber ich konnte noch alles bewegen tat zwar weh aber sonst nichts. Jetzt bin ich heute früh aufgewacht und habe am Arm einen blauen fleck an der stelle auf die sie gesprungen war und das handgelenk tut weh wenn ich es nach vorne abknicken will aber es sieht nicht dick aus,

    von Nici20 · · Themen: Handgelenk ,
    1 Antworten
  • Warum schmerzt mein Handgelenk? Mein rechtes Handgelenk tut seit über einer Woche ziemlich weh und zwar an der Aussenseite. Was kann das sein? Ich kann mich nicht erinnern, mir etwas verrenkt zu haben. Habe mich schon behelfsmaessig mit voltaren eingerieben. Aber viel genutzt hat es nicht.

    von elli57b · · Themen: Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Schmerzen im Handgelenk seit 6 Monaten. Ist das normal? Hallo, Ich bräuchte mal Rat zu meinem Handgelenk. Ich habe seit längerer Zeit (6 Monate) starke Schmerzen im Handgelenk. Mal stärker mal weniger Schmerzen. Mein Orthopäde hatte den Verdacht auf Sehnenscheidenentzündung. Und hat mir eine Schiene für 4 Wochen verschrieben. Ich trage sie jetzt schon ca. 30 Tage und die Schmerzen sind immer noch nicht verschwunden oder haben sich gebessert.. Drehen

    von nelemaari · · Themen: , Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Sehnenscheidenentzündung oder doch nicht? Hallo, ich war gestern mit meinem Freund in der Notaufnahme da der Hausarzt nicht da war. Er hatte geschwollene finger und Schmerzen im rechten Handgelenk. Nachdem der Arzt in der Notaufnahme drauf geschaut hatte meinte er das nichts geschwollen ist seiner Meinung nach und er sollte heute zum Hausarzt. Da waren wir auch heute und als die den Verband runter haben hat man die Abdrücke gesehen bei

    von Nici20 · · Themen: Handgelenk ,
    0 Antworten
  • Handschmerzen aber kein Arzt weiß wieso? Ich wurde vor einem Jahr gegen die Hand getreten. Ich bin dann zum Arzt der hat das geröngt da kam nichts raus. Beim MRT kam nur raus das mal eine Kapsel gerissen war und habe dann Krankengymnastik bekommen. Als danach nichts besser wurde bin ich zum Neurologen gegangen. Da war alles in Ordnung. Ein Jahr später habe ich jetzt immer noch die Schmerzen und mein Arzt will mir nicht mehr helfen. Ich

    von Karolin2001 · · Themen: Handgelenk ,
    1 Antworten
  • Schreckliche Handgelenksschmerzen - was kann es sein? Hallo ! Ich bin seit 3 Tagen im Urlaub. Den ersten Tag ging es mir wunderbar , doch gestern fing mein Handgelenk an weh zu tun. Bestimmte Drehbewegungen und strecken der Finger verursachte einen ziemlich unangenehmen Schmerz. Ich dachte mir : vielleicht geht es bis morgen weg - und ging schlafen. Nun bin ich heute Nacht um 2 Uhr aufgewacht und sitze seitdem rum und weine. Ich bin nicht so

    von prettynervous · · Themen: , , Handgelenk
    4 Antworten
  • Welche Art von Sehnenverletzung am Handgelenk habe ich? Hallo zusammen, ich hatte Mittwoch einen Arbeitsunfall. dabei ist mir eine metallplatte (10kg) auf die sehnen am handgelenk gefallen (mit der kante der platte). Nach 5 Sekunden war ein ca. 3cm großes ei an der betroffenen Stelle zu sehen. Kein Bruch war festzustellen aber irgendwie spricht kein Arzt groß auf die Sehnen an. Schmerzen habe ich bei Bewegung minimal. eher bei Berührung der stelle.

    von Jonas97E · · Themen: , , Handgelenk
    1 Antworten
  • Handgelenk gestoßen - was ist nun geschehen? Hallöchen Vorhin habe ich bei einem turnerischem Element zu viel Energie gehabt und da war es auch schon geschehen. Ich habe auch noch vorher zu mir gesagt: geh mal lieber etwas nach vorne, bevor du nachher noch gegen die Markisen Leiste kommst. Also diese Stange die am beiden Seiten unter dem Stoff hängt, um die Markise biegsam fürs ein und ausfahren zu machen. Naja aufjedenfall bin ich mit

    von Sportshealth1 · · Themen: , Handgelenk ,
    1 Antworten
  • Hand nach einer Nacht mit Handgelenkschiene geschwollen? Hallo, ich habe seit einiger Zeit Handgelenkprobleme - Knacksen, ab und an Schmerzen. Mein Hausarzt hat mir empfohlen vielleicht erst mal eine Handgelenkschiene zu tragen und dann zum Orthopäden zu gehen. Letzte Nacht habe ich die Schiene dran (ist so eine die über den Daumen geht) - ich habe sie nicht fest gemacht - am Daumen habe ich sie etwas lockerer gemacht, weil sonst ein komisches

    von Kira510 · · Themen: , Handgelenk ,
    0 Antworten
  • Arzt aufsuchen bei Wiederkehrendem Karpaltunnelsyndrom? Hallo Leute, ich hatte vor ca. 3-4 Monaten an der rechten Hand das Karpaltunnelsyndrom. Mein Arzt hat mir dann eine Schiene verschrieben die ich auch wochenlang getragen habe bis die Beschwerden so gut wie weg waren. Seit paar Tagen habe ich aber wieder Beschwerden (Schmerzen, Taubheit etc) Nun weiß ich nicht, ob ich nochmal zum Arzt soll oder ob ich einfach die Schiene wieder tragen muss bis es

    von deepheart · · Themen: , Handgelenk ,
    4 Antworten
  • Handgelenksschmerzen - weiß jemand woher sie kommen könnten? Meine Handgelenke fühlen sich Seit ein par Monaten ganz oft so an als würden sie nicht richtig "eingehakt" sein. Das ist schwer zu beschreiben... Erst war das sehr selten in letzter Zeit kommt es aber öfter vor. In letzter Zeit tut es auch manchmal weh und der Schmerz geht bis zum Ellbogen hoch. Ich hab dann das Gefühl ich müsste es wieder einrenken, was natürlich nicht geht und

    von Aylinxyz · · Themen: Handgelenk , ,
    2 Antworten
  • Hallo, ich bin hier neu und habe ein Problem mit einem MRT Bericht, wer kann ihn mir Übersetzen und Erklären was bei mir gemacht werden muß? Ich hatte 01/16 einen Arbeitsunfall, bin aus ca 1m Rückwärts auf die rechte Hand gefallen. Wurde beim D-Arzt mit einem Röntgen Untersucht bei dem festgestellt worden ist das ich eine distale Radiusfraktur habe. Welche mit einem Gips für 5 Wochen ruhig gestellt worden ist. Nach der Abnahme der Ruhigstellung musste ich zur Physiotherapie bei der ich immer Starke Schmerzen beim Aufstützen mit der

    von Perry · · Themen: Handgelenk , ,
    1 Antworten
  • Handgelenk tut weh aber nichts geschwollen, was kann das sein? Liebe Community, seit ein paar Tagen habe ich ziemliche Schmerzen im linken Handgelenk. Ich bin nicht gestürzt oder habe mich verletzt, daher ist es auch weder blau noch geschwollen. Heute als ich auf gewacht bin, war es so schlimm, dass ich nicht einmal die Türklinke runter drücken konnte (ich bin Linkshänderin). Jetzt beim schreiben tut es auch ziemlich weh. Teilweise zieht sich das ganze bis

    von avella · · Themen: Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Handgelenk schmerzt beim Faust machen und kribbelnde Finger - woher kommt das? Hallo, seit ca. 2 Wochen ist das jetzt so, es fing damit an, dass meine Finger immer mal gekribbelt haben und der Unterarm mal schmerzte, so ein Ziehen. Habe es nicht weiter erörtert, dachte es geht schon von allein wieder weg. Nun seit 1 Woche wird es aber nicht besser, eher schlechter, es ist nun den ganzen Tag und hört nicht auf, wenn ich meine Hand zur Faust machen will geht das schon ganz

    von Haeschen1983 · · Themen: , Handgelenk
    2 Antworten
  • Handgelenkschmerzen bei Zieh- Übungen (Kraftsport)? Hallo, ich trainiere seit 7 Wochen nach dem im Buch "Fit ohne Geräte" mit dem darin enthaltenden Trainingsprogramm. Bis jetzt lief auch alles eigenermaßen gut, doch ich hab extreme Probleme bei Ziehübungen in den Handgelenken. Besonders bei der Übung "Umgekehrtes Bandrücken" (bitte kurz bei Google eingeben, gibt videos dazu) und Türziehen, aber auch bei anderen Zieh Übungen.

    von Sportler2321 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Schmerzen im Handgelenk beim Aufstützen? hallo! ich habe seit Dezember beim Aufstützen im linken Handgelenk Schmerzen. Manchmal reicht auch schon ein leichtes Anwinkeln der Hand, um die Schmerzen auszulösen. Die Schmerzen sind nicht immer gleich stark, sie sind machmal auch ganz weg, kommen aber wieder. Ich gehe wegen Kleinigkeiten nicht so gerne zum Arzt, sollte ich es hier aber machen? Weil die Schmerzen ja schon seit Dezember da

    von fairysummer · · Themen: Aufstützen , Handgelenk ,
    1 Antworten
  • Immernoch Schmerzen 1 Monat nach sturz auf das Handgelenk was kann es sein, was tun? Hallo erstmal, Ich schreibe euch mal was meinem Freund passier ist.Es Passierte folgendes am 10.12 ist er gestürzt auf sein Handgelenk, welches darauf auch stark angeschwollen war und er es kaum bewegen konnte. Daraufhin ist er zur Apotheke (leben in der Dom. Rep.) und hat Tabletten gegen die Schwellung und schmerzen gekauft. (Er wollte nicht zum arzt, dickkopf :() Schwellung war am nächsten tag

    von GoodMorning · · Themen: , , Handgelenk
    1 Antworten
  • Schmerzen im Handgelenk durch Badminton. Was tun? Hallo zusammen! Ich habe seit ca 3 Monaten extrem starke, stechende Schmerzen im rechten Handgelenk (wenn ich es genauer lokalisieren müsste würde ich auf das Mondbein tippen). Ich spiele leistungsbezogen Badminton, fast jeden Tag ca. 2-3 Stunden. An manchen Tagen ist es kaum zu spüren und an anderen kann ich kaum meine Zahnbürste halten. Da ich ohne Sport nicht kann wäre ich vorerst dankbar über

    von Trichtermanager · · Themen: , Handgelenk ,
    3 Antworten
  • Sehnenoperation an der Hand, ein Stück vom Faden wurde übersehen, wie kann man dieses nachträglich ziehen? Guten Morgen oder Mahlzeit liebe Community, wegen einer Schulteroperation, bei der ich 6 Wochen eine Vollfixierung am rechten Arm habe, bin ich auf Maniküre und Pediküre angewiesen. Dabei stellte die Kosmetikerin fest, dass ich an der Narbe der linken Hand einen großen Knubbel habe, der darauf hinweist, dass der Faden nicht ganz entfernt wurde. Natürlich gehe ich zu meinem Arzt, wollte aber nur

    von ThePoetsWife · · Themen: Faden nicht entfernt , , Handgelenk
    1 Antworten
  • Schmerzen im Handgelenk, gebrochen oder doch nur Verstaucht? Hallo Leute, mein Freund hat seit ein paar Tagen Probleme mit seinem rechten Handgelenk, es tut weh er es bewegt und unsere Baby hoch nimmt oder nur die Flasche hält. Er weiß aber nicht was er gemacht hat und ich leider auch nicht. Das einzige was ich bei ihm beobachten kann ist das er geschwollene Finger hat und mit der hand leicht zittert beim ruhig halten. Zurzeit macht er Eis gel drauf aber

    von Nici20 · · Themen: Handgelenk ,
    3 Antworten
  • Handgelenkschmerzen seit mehr als ein Jahr. Igendjemand eine Idee,mögliche Therapien, mögliche Diagnosen? Ich habe vor eineinhalb Jahren beim Boxen eine Verletzung zugezogen. Ich bin zum Arzt gegangen und wir haben ein MRT gemacht. Ergebnis/Beurteilung: residuum einer zentralen Eistauchung der distalen Ulna epiphyse, eventuell auch Zustand nach Epiphysenenfugen Stauchung mit persistierendem Spongiosaödem betont am Processus styloideus ulnae. Dann habe ich gewartet. Es wurde zwar besser jedoch gab es

    von nonamefree · · Themen: Ortophädie , , Handgelenk
    2 Antworten
  • Ist es normal, dass man 5 Jahre nach dem Bruch des Handgelenkes, noch Schmerzen hat? Moin, ich habe mir vor ca. 5 Jahren das Handgelenk gebrochen und 1 jahr später gleich nochmal doppelt. Der Arzt sagte damals, dass es alles wieder super verheilen wird und ich das Handgelenk wieder voll belasten kann. Doch ich habe teilweise noch Schmerzen bei Belastung des Handgelenkes, was eigentlich ja nicht normal nach 5 Jahren ist, oder? Ich hatte mal von jemandem gehört, der ungefähr das

    von Camouflage · · Themen: Handgelenk ,
    4 Antworten
  • Immer wieder Handgelenk schmerzen? Hallo zusammen, Ich hab seit 1 1/2 Jahren immer wieder im rechten Handgelenk schmerzen. Ich bekomm mein Handgelenk dann nicht wirklich nach vorne und nach hinten bewegt. Auch bestimmte Dreh Bewegungen schmerzen sehr (z.b. Öffnen einer Flasche). Die schmerzen halten dann immer so 2 Wochen an. Nach zwei Wochen hab ich dann auch keinerlei Beschwerden mehr. Ich spiel tennis, jedoch meistens immer nur

    von Fragen1263 · · Themen: Handgelenk ,
    3 Antworten
  • Verletzungen am Sternum und Handschlagader - besorgniserregend oder harmlos? Hallo alle zusammen :) Ich mache Kung-fu und gestern beim Training wurde ausversehen etwas zu doll mein Handgelenk angepackt und gequetscht. Heute habe ich direkt an der A. Radials, also der Schlagader am inneren Handgelenk, ein kleines Hämatom und eine lokale Schwellung. Tut auch ziemlich weh, wenn ich die Hand bewege. Es sieht zwar recht harmlos aus, wollte nur eine Stauung oder ein Abzess

    von Tally95 · · Themen: kampfverletzung , ,
    3 Antworten
  • Wie stehen die Chancen, eine Scaphoidfraktur ( Kahnbeinfraktur) ohne OP ausheilen zu lassen? Hallo, Ich bin Pfingsten schwer gestützt und habe mir dabei die Achillessehne abgerissen. Auch Hände und Kniee haben was abgekriegt, wurde aber nicht weiter beachtet, da man eh von einer Verstauchung der Handgelenke und große Hämatome auf den Kniee ausgegangen ist. Mit der Zeit wurden die Schmerzen im linken Handgelenk aber nicht weniger, sondern mehr. In der Röntgenaufnahme hat man jetzt helle

    von Sumpfhexe · · Themen: Kahnbeinfraktur , Scaphoidfraktur ,
    1 Antworten
  • Starke Schmerzen im rechten Handgelenk und Schwellung, kann es angebrochen sein? Hallo ich habe heute mit meiner Tochter gespielt und mir dabei anscheinen das Handgelenk Verstaucht, zumindest gehe ich davon aus. Allerdings sind die Finger jetzt doppelt so dick wie bei der linken, Schmerz tritt schon im ruhenden ZUstand auf wenn die Hand nur auf dem Tisch liegt. Mein Hausarzt meinte ich soll die Hand ruhig halten, kühlen und mit Binden fixieren allerdings bringt das nicht

    von Nici20 · · Themen: , Handgelenk ,
    4 Antworten
  • Schmerzen im Mittelfinger beim Faustballen Hallo erstmal. Zu meiner Person bin 19 Jahre alt und arbeite im getränkemarkt als Auslieferungsfahrer, heißt ich hebe sehr oft Kisten und Fässer hoch. Ich habe seit heute morgen Schmerzen im Mittelfinger sobald ich diesen einknicken will bzw. eine Faust ballen will, aber auch nur am linken Mittelfinger. Gestoßen oder gestürzt bin ich nicht. Geschwollen oder rötlich ist er auch nicht. Sobald ich

    von Membrar · · Themen: Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Handgelenksarthrose Knorpeltransplantation möglich? Hallo Zusammen, ich habe nach einer Kahnbeinfraktur eine Arthrose zwischen Kahnbein und anderen Handwurzelknochen. Meine Frage ist, ob es bereits möglich ist Knorpeltransplantationen an diesen kleinen Gelenken durchzuführen? Knie, Hüfte etc. hat sich ja mittlerweile etabliert. Habe bis dato keine Spezialisten finden können, der die genannte Operation anbietet. Daher meine Frage, ob jemand einen

    von Nippon · · Themen: Knorpeltransplantation , Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Handgelenk verstucht Habe mir das Handgelenk verstaucht eine wickelbandage trage ich schon aber sie hilft nicht da ich auch zur schule gehe muss ich natürlich auch schreibe und es ist ausgerechnet die rechte hand

    von nanunana12 · · Themen: Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Operation bei Handgelenksarthrose Hallo an die Community, mein Handgelenk ist degenerativ durch Arthrose zerstört. Nun soll es demnächst durch eine Knorpeltransplantation wieder schmerzfrei und belastbar gemacht werden. Dafür wird mir in Vollnarkose aus dem Rippenbogen ein Stückchen Knorpel entnommen und im Handgelenk eingefügt. Es soll dort einwachsen und das Gelenk mit neu wachsendem Knorpel versorgen. Termin steht bereits

    von ferena44 · · Themen: Handgelenk , ,
    2 Antworten
  • Schmerzen linke Brust, Arm, Handgelenk und Fingerkuppen Geschlecht: männlich Alter: 50+, Gewicht:90+, Größe:180 Keine Vorerkrankungen, Herzerkrankungen nicht bekannt, keine Auffälligkeiten, Puls, EKG: alles okay Hallo, ich habe diese Frage bereits auf GF.Net gestellt, tu das hier aber gerne noch einmal, da ich immer noch keine plausible Lösung gefunden habe. Folgende Krankheitsgeschichte: 18.02.15 Arm eingeschlafen, betroffen ist nur die linke

    von DerOttoHH · · Themen: , Handgelenk ,
    1 Antworten
  • Handgelenksschmerzen nach Basketball Hallo, grundlegend habe ich keinerlei Probleme mit meinen Handgelenken. Allerdings kommt es zur Zeit häufiger vor, dass ich nach dem Basketball spielen Schmerzen an beiden Handgelenksrücken bekomme. Besonders wenn ich die Arme am nächsten Tag nach unten halte und Blut rein fließt "zieht es" stärker. WICHTIG hierbei und vielmehr meine eigentliche Frage ist, ob dies davon kommt, dass ich

    von Siminyo · · Themen: , Handgelenk ,
    1 Antworten
  • SEHR starke Schmerzen im Handgelenk!!!! Hallo ihr da draußen! Ich habe ein großes Problem! Seit ungefähr einer halben Stunde habe ich sehr starke Schmerzen am Handgelenk. Ich hatte keinen Unfall oder so was ähnliches. Es kam plötzlich. Ich kann meine Hand kaum bewegen, weil ich solche Schmerzen habe. Meine Hand ist auch leicht rot. Es fühlt sich so an, als hätte ich mir irgendwas eingeklemmt. Ich hatte so etwas schon öfters. Da musste

    von HannahM · · Themen: Handgelenk , ,
    2 Antworten
  • Handgelenk Probleme/Schmerzen, was tun? Hallo Leute, hab einen etwas komischen Fall für euch. Ich bin 18 Jahre alt, 1,99 m groß und 76 kg schwer. Vor 1,5 Jahren hab ich das erste mal Schmerzen im rechten Hangelenk bekommen, damals hab ich auch noch fleißig im Fitnessstudio Krafttraining betrieben. Mir wurde im LKH gesagt es sei eine Sehnenscheidenentzündung sei und sie gipsten mir die Hand 1 Woche ein, danach war es gut. Dann zwei

    von TriipleEx · · Themen: , Handgelenk ,
    3 Antworten
  • Schmerzen im Handgelenk - Was ist das? Hallo Seit einigen Tagen leide ich nun darunter. Es fühlt sich an, als ob mein Handgelenk knacken würde, doch es knackt nicht. Es ist fast wie 'gehängt', egal wie ich es bewege, es knackt nicht. Zudem kommt der Schmerz, sitze ich beispielsweise auf dem Boden und stütze mich mit der Hand ab, so schmerzt es stark. Ich hoffe, jemand kann mir helfen! Danke für die Bemühungen.

    von dauli · · Themen: Handgelenk ,
    4 Antworten
  • Verdacht Lunanekrose bei Ulna-Minusvariante Hallo, hab seit einiger Zeit Probleme mit dem linken Handgelenk, vorwiegend bei Belastung...genauer vlt. z.b. wenn man sich abstützt oder etwas größere/schwerere Gegenstände trägt. Dann sind da auch Schmerzen im Daumenbereich bzw. Daumenballen. Der Handchirug hat mich zum MRT geschickt mit der Fragestellung: Lunanekrose bei Ulna-Minusvariante. Nun kann von der Praxis der Anruf das der Befund da

    von Elbflorenz77 · · Themen: Handgelenk , ,
    2 Antworten
  • Überbelastung Unterarm Huhu. Ich habe mich vor einigen Tagen mal ein bisschen übernommen und hatte eine Muskelverhärtung im rechten unterarm . Die habe ich mit hitze ganz gut weggekriegt. Aber je mehr die verhärtung wegging , desto größer wurde ein schmerz im Handgelenk . Als währe die sehnenscheide entzündet. Nun zum Wochenende hin hab ich die Schmerzen mit Ruhe und Wärme gelindert gekriegt, aber seit 3 Std ca

    von Dorrock · · Themen: Uterarm , , Handgelenk
    3 Antworten
  • Handgelenk tut weh :( Hallo Also seid gestern vormittag tut mein handgelenk weh. sobald ich es nur ein kleines bisschen in irgendeine richtung drehe oder bewege. Ich kann kaum noch schreiben und sogar sachen wie haende waschen und so tun weh. Ich hab nicht mitbekommen, dass ich irgendwie einen schlag darauf bekommen habe oder so.. Ich habe davor die drei tage mehr volleyball gespielt als sonst aber ich hatte jetzt

    von Icecube · · Themen: Handgelenk ,
    5 Antworten
  • Gelenkkapselentzündung im Handgelenk, Handlagerungsschiene bekommen hallo, hab zum wiederholten mal eine kapselentzündung im rechten handgelenk, diesmal aber stärker als letztes mal. außer schmerzmitteln (ibu) hat mir der arzt eine handlagerungsschiene verschrieben, die ich vorerst ständig tragen muss und nur zum duschen abnehmen darf. als ich jetzt die schiene abholen konnte, war ich doch sehr erschrocken. hatte mich seelisch auf eine übliche klettbandage mit

    von kleinesjulchen · · Themen: handgelenksentzündung , kapselentzündung , lagerungsschiene
    2 Antworten
  • Furchtbare Armschmerzen nach Shoppingtour. Hallo. Heute war ich shoppen und habe die schweren Tüten ca. 3-4 Stunden mit der rechten Hand getragen. An der rechten Schulter , hatte ich auch noch meine Handtasche. Nun habe ich seit wenigen Stunden furchtbare Armschmerzen,die den ganzen rechten Arm betreffen. Am schlimmsten ist es im Bereich der Schultern, des Oberarms,der Innenseite des Ellenbogens und des Handgelenks.Außerdem knirscht und

    von prettynervous · · Themen: , Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Wetterumschwung!!!! Ich habe Handgelenk schmerzen die ziehen in die Finger rein dadurch hsbe ich auch noch fingergelenk schmerzen. Das sticht auh ab und zu im handgelenk und kann es nich nach hinten biegen Habe schon mit Diclofenacsalbe ein gerieben hilft nicht. Was kann es sein? Oder was kann man da gegen tun? Muss ich damit zum arzt? Mfg Jennifer

    von jenniferm12 · · Themen: Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Stechende Daumenschmerzen ohne Befund? Ich habe seit ungefähr 2 Monaten stechende schmerzen im Daumen-Daumengelenk-Handgelenk-Handrücken. Bin eines morgens mit diesen schmerzen aufgewacht, habe erst gedacht das ich falsch auf meiner Hand gelegen habe. Aber als der Schmerz nach 3 Wochen schlimmer wurde bin ich doch mal zum Facharzt gegangen. Er hat nichts tasten können und sagte ich sollte IBU nehmen und die schmerzenden stellen mit

    von Lena88 · · Themen: , , Handgelenk
    1 Antworten
  • Mrt Befund der rechten Hand nativ und nach i.v. KM-Gabe Hallo, ich verstehe den MRT Befund nicht. Ich bitte um Übersetzung! Indikation: Zustand nach Karpaltunnel-OP am 20.2.14 mit nachffolgender Besserung der Karpalrunnel-Symptomatik, jedoch ca. sechs Wochen nach OP Beginn einer einschießenden Schmerzsymptomatik im Bereich des Handtellers und des Ziegefingers. Befund: Regelrechte Signalintensität der Karpalia und der distalen Ulna und des distalen

    von Heeli1978 · · Themen: CTS , , Handgelenk
    3 Antworten
  • Schmerzen im Handgelenk, zieht bis Ellenbogen, Rat? Hey, Ich hatte im März eine OP am rechten Handgelenk, wobei ein Ganglion auf dem Handrücken entfernt wurde. Nach der OP 4 Wochen Sportverbot, danach wieder langsam angefangen. Vor der OP hatte ich Schmerzen beim Beugen + Strecken sowie beim Abstützen. 2 Wochen nach der OP hatte ich noch Ruhe, danach hat es wieder mit den gleichen Problemen angefangen. Einen MRT Termin habe ich noch nicht, der

    von Aeroxdancer · · Themen: Beugen und Strecken , , Handgelenk
    2 Antworten
  • Sehnenansatzentzündung? Hey, Ich hab seit ca. einem halben Jahr Schmerzen im Handgelenk.. Ich bin vom Fahrrad gefallen, auf den Ellbogen. Es hat dann sehr weh getan und war ein klein wenig geschwollen. Nach einiger Zeit ging die Schwellung weg und die Schmerzen besserten sich. Ich mache Karate und im Center gibt es noch einen Physiotherapeuten, mein Trainer brachte mich einfach mal zu dem Mann und der hat sowas wie

    von Jayra · · Themen: Sehnenansatzentzündung , ,
    2 Antworten
  • Kahnbeinbruch/unsicherer Befund: abnehmbare Schiene für Badeurlaub möglich? Vor 2 Tagen habe ich mir beim Tennis spielen das linke Handgelenk verletzt. Gestern war ich im UKH. Diagnose: Fract.navic.man.sin.c.s.i was wohl sowas heißt wie Kahnbeinfraktur mit unsicherem Befund. Ich bekam eine Gipslonguette mit Daumeneinschluss uns soll in einer Woche am Montag zur Nachbehandlung. Bei Anhalten der Beschwerden wird ein CT gemacht. Da ich aber am darauffolgenden Samstag in

    von Claudiamaus · · Themen: , , Handgelenk
    1 Antworten
  • Starke Schmerzen in Handgelenk und Hand Hallo liebe Community, seid mittlerweile 4 Wochen habe ich starke Schmerzen im Handgelenk und in den Muskeln. Wenn ich zum Beispiel vorne an der Hand wo die Finger Gelenke sitzen hindrücke, zieht sich der Schmerz durch die ganze Hand. Besonders in den Mittelfinger. Gibt es irgendetwas was hilft? Auch möglichst ohne zum Arzt zu gehen?

    von julifraegtnach · · Themen: Handgelenk , ,
    4 Antworten
  • Große Schmerzen im Handgelenk Hallo ihr da draußen! Mir passiert es öfters, dass ich mir einen Nerv (zumindest glaube ich, dass es der Nerv ist) im Handgelenk einklemme. Ich muss meine Hand nur öfters hin und her und es ist alles wieder in Ordnung. Heute ist es wieder passiert und es tut noch immer weh. Ich habe es jetzt schon seit 3 Stunden und das hin und her bewegen hat nichts geholfen. Die Schmerzen sind sehr groß. Vor

    von Abcdesd · · Themen: Handgelenk , ,
    1 Antworten
  • Bänderriss der nicht behandelt werden muss? Vor 6-7 Wochen bin ich gestürzt und da die Schmerzen 3 Wochen lang anhielten, dann zum Hausarzt. (Dachte an Dehnung im Handgelenk, halt eine Salbe oder so abholen) Nach CT die Diagnose: Bänderriss des skaphotriquetralen Bandes am triquetralen Ansatz und Teilruptur des skapholunären Bandes. Mein Hausarzt (bzw Vertretung - der, der die Untersuchung anschob war im Urlaub) las mir den Befund vor und

    von scapho · · Themen: , Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Radsturz- Hand Schmerzen (16,weiblich) Ich bin vor circa 5 stunden mit dem fahrrad gestürzt und auf meine Hand gefallen. Die Schmerzen liegen im Handballen und im Handgelenk. Wennn ich meinen Daumen bewege ist dort ein stechender Schmerz zu spüren. Aber ich merke auch ohne etwas zu machen, einen leichten Schmerz. Ist es nur eine leichte Prellung oder mehr? Danke für die Antworten

    von Cline · · Themen: , Handgelenk
    3 Antworten
  • Chronische Sehnenscheidenentzündung OP Ich leide seit mehr als 6 Monaten unter chronische Sehnenscheidenentzündung. die Ärzte haben verrucht mit Zwei Medikamente und eine Schiene zu behandelen , leider erfolglos. Mein Arzt meinte jetzt, dass ich mein Handgelenk operieren soll. Was meint ihr solle ich tun, oder lieber nicht.

    von perfectboy · · Themen: Handgelenk ,
    1 Antworten
  • schmerzen in brust und gelenke hi ich bin 14 jahre alt habe seit einiger zeit schmerzen am linken handgelenkt es kommt immer wieder seit 2 wochen seit ein paar tagen tuht es auch an mein oberarm weh und ich habe dazu auch noch brustschmerzen und bekomme manchmal atemnot es ist zwar nur 1 oder 2 mal am tag aber trotzdem woran kann das liegen ?

    von lolman663 · · Themen: Handgelenk , ,
    3 Antworten
  • Schmerzen im Handgelenk beim Aufstützen, sonst aber schmerzfrei Seit ca. zwei Wochen habe ich Schmerzen im rechten Handgelenk, und zwar nur dann, wenn ich mich darauf abstütze, ansonsten ist es schmerzfrei. Ich hatte schon das Sitzen am PC in Verdacht (Maus), doch das Ruhigstellen mit einer Handgelenksbandage hat keine Veränderung gebracht. Jetzt überlege ich, ob die Gartenarbeiten, die ich vor zwei Wochen erledigt habe, vielleicht daran Schuld sein

    von kuhler · · Themen: Aufstützen , Handgelenk ,
    3 Antworten
  • Wie oft muss ein Verband nach einer OP (Handgelenk) gewechselt werden? Hallo, ich frage, weil ich dazu verschiedenes gelesen habe. Was sind da eure Erfahrungen? Ich wurde nämlich letzten Montag (28.04.) am Daumensattelgelenk operiert (Ganglion) am 29.04. war ich zur Kontrolle, da hat der Arzt aber nur geschaut, ob ich meine Finger bewegen kann und hat nicht wie ich dachte nochmal auf die Narbe geschaut. Mein nächster Termin ist Mittwoch, vielleicht (weiß ich ja

    von Eule2911 · · Themen: , ,
    4 Antworten
  • Handgelenk leicht verbrannt, Taubheitsgefühl in der Hand und schmerzen im Unterarm/was soll ich tun? Hallo ihr lieben, Ich hab folgendes Problem. Heute morgen habe ich mich an einem Backblech verbrannt, was ich gerade raus holen wollte. Es ist nur eine kleine stelle am Handgelenk verbrannt, paar Sekunden später hab ich sofort kaltes Wasser drauf laufen lassen und den ganzen Tag über gekühlt. Seit heute Nachmittag tut mein Handgelenk ziemlich weh und ich kann so gut wie keine schwereren Sachen

    von Amy97Weih · · Themen: , Handgelenk ,
    1 Antworten
  • Handgelenkschmerzen wie lange ? Hallo leute ich trainiere Kickboxen und hab beim Sparring vor 1-2 Monaten meine Bandagen nicht angehabt , hatte 1 tag später richtige Handgelenkschmerzen konnte meine Hand nicht abstüzten bin zu meinem Hausarzt gegangen und er meinte nachdem er sich meine Hand angeguckt hat und paar Bewegungen gemacht es sei verstaucht und nicht gebrochen weil er keine Schwellung gesehen hat. Er meinte 4 wochen

    von rocky12345 · · Themen: , Handgelenk ,
    3 Antworten
  • Tiefes Kapselganglion am D1 Sattelgelenk Erfahrungen? Möglichkeiten? Hallo, bei mir wurde nach dem ich über ein Jahr Schmerzen in meinem Handgelenk, daumenseitig, habe ein MRT angefertigt. Der Befund lautet: Tiefes Kapselganglion am D1 Sattelgelenk Ich muss morgen wieder zum Doc zur Befundbesprechung und wollte gerne vorher mal wissen, ob hier jemand mit sowas Erfahrungen gesammelt hat? Der Radiologe meinte nämlich, dass es schwer sein würde dieses Ganglion zu

    von Eule2911 · · Themen: Daumensattelgelenk , , Handgelenk
    1 Antworten
  • welche bandage für handgelenk??? Ein Arzt hat gesagt, dass ich eine sogenannte Styloditis Ulnae habe. Kurz gesagt: Entzündung einer sehne auf der Ellen Seite des Handgelenks. Ich spiele viel Tennis und wollte daher fragen, welche dünne aber stabile bandage ihr mir fürs tennisspielen empfehlt? Danke schon im voraus ;)

    von Elitennnis · · Themen: , Handgelenk
    2 Antworten
  • Lange schon Handgelenksschmerzen-> Magnetresonanz ergab keine Verletzung Ich spiele sehr viel Tennis und habe vor ca. 6 Wochen schon schmerzen gespürt.Drehbewegungen in alle Richtungen, Aufstützen und hin und herbewegen geht nicht gut.Der Arzt konnte auch nicht genau sagen was ich habe und hat mich zu einer magnetresonanz geschickt. Doch die hat nur ergeben,dass ich ein ganz normales Bild des Handgelenks habe. Könnt ihr mit vielleicht sagen was ich haben könnte?????

    von Elitennnis · · Themen: Magnetresonanz , Handgelenk ,
    1 Antworten
  • Schmerzen am Handgelenk, Knöchel! Hallo Zusammen:) Ich habe seit etwa 3 Tagen schmerzen im Handgelenk, also da beim Knöchel. Der Schmerz scheint wie in dem Knöchel drin zu sitzen und zieht sich bis etwas nach vorne in Richtung Hand. Ich weiss, dass eine Diagnose in die Ferne ziemlich schwer ist. Aber wisst ihr was dies sein könnte? Oder schonmal etwas ähnliches hattet? Die Ader vorne am Knöchel ist etwas angeschwollen, aber

    von UNiTAT0 · · Themen: , Handgelenk ,
    2 Antworten
  • handgelenk hallo ich habe mit meine handgelenk problmeme nach shnenscheid entzüng was kann ich da auch tun habe handgelenk stütze auch dafür eine antwortet bitte

    von sailors20 · · Themen: , Handgelenk
    2 Antworten
  • Schwache Handgelenke -was hilft? Als ich kürzlich wegen einer anderen Sache beim Hausarzt war, habe ich mal meine Probleme mit den Handgelenken angesprochen. Es knackt darin sehr oft und sie tun mir z.B. beim Tragen von schwereren Sachen schnell weh. Ich hätte schwache Handgelenke und könnte Manchetten tragen. Gibt es keine andere Möglichkeit wie spezielle Übungen? Sollte ein Orthopäde nochmal draufschauen?

    von Kaitlin · · Themen: , Handgelenk ,
    1 Antworten
  • Schmerzen im Handgelenk chronisch?? Ich (13/w) habe mal eine Frage den langsam glaube ich wirklich das ICH verrückt werde. Also ich habe seit einigen Monaten Schmerzen im Handgelenk. Die aber nur dann auftreten wenn ich meine hand nach hinten biege. Ich war schon im Krankenhaus und habe ein Rõntgenbild machen lassen aber NICHTS!?!?! Ich habe auch schon eine Gips gehabt aber 1 tag nachdem ich ihn herunter bekommen habe waren die

    von LeniiMausii · · Themen: Handgelenk ,
    4 Antworten
  • Hingefallen -Handgelenk Hey. Ich bin am Donnerstag beim Sprint gestürzt. Seitdem tut mein Handgelenk weh. Es zieht teilweise bis in den Unterarm hoch, ich kann es jedoch hoch und runter knicken.Dabei Knackst aber irgendwas, was zwar nicht immer hörbar ist aber spürbar. Die Schmerzen sind nicht durchgängig immer, sondern nur zwischendurch wenn ich bestimmte Sachen mache. Was kann es sein, ich dachte erst verstaucht, abet

    von LabellaBlue · · Themen: , Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Frage bezüglich meines Befundes aus dem MRT Hallo zusammen. Erstmal meine kleine Vorgeschichte. Ich litt unter eine Sehnenscheidenentzündung & unter einer Tendovanginitis de quervain. Man hat dies mittels einer Gipsschiene versucht diese Reizungen weg zu bekommen , was allerdings nach 7 wochen immer noch nicht weg war , also riet man mir zu einer Op , die ich dann auch letzendlich gemacht habe. Anfangs schien es auch besser zu werden

    von Kaatilein · · Themen: , Handgelenk ,
    2 Antworten
  • Über Nacht starke Handgelenkschmerzen - Achtung: schwanger Hallo, ich möchte vorweg sagen dass ich Ende 15. Woche schwanger bin und somit meine Behandlungsmethoden sehr beschränkt sind. Ich bin gestern aufgestanden und hatte leichte Schmerzen im linken Handgelenk. Dachte habe blöd drauf gelegen, wird schon wieder weg gehen. Nix da, die Schmerzen wurden stündlich schlimmer, auf der Arbeit (Büro) ging irgendwann gar nix mehr. Nachmittags bin ich zum

    von Megeira · · Themen: Handgelenk , ,
    4 Antworten
  • Immer noch Schmerzen Hallo... Habe immer noch Schmerzen im daumen, handgelenkbereich.... War beim Arzt die haben die Hand geröngt und ein MRT gemacht, habe eine kleine Ganglione am Handgelenk und zwei kleine Zysten zwischen dem Mondbein und eine entzündung der Bänder... Die aber momentan nicht behandelt werden müssen.... Nun habe ich auch schmerzen bein aufstützen bekommen, wenn ich mich also irgendwo abstütze oder

    von Bubble · · Themen: , Handgelenk ,
    1 Antworten
  • Nerventrennung? Da ich noch immer Schmerzen im Handgelenk aufgrund einer Ellenverkürzung habe, sollen nun die Nerven im Handgelenk getrennt werden. Hat das schon jemand hier gehört oder sogar schon am eigenen Leib erfahren?

    von ACMSA · · Themen: Handgelenk , ,
    1 Antworten
  • Ganglion und Diskus-Läsion am rechten Handgelenk. Was passiert jetzt? Hallo zusammen. Ich hab zur Zeit echt ein kleines Problem und weiß absolut nicht was ich machen soll. Seit Februar schmerzt mein rechtes Handgelenk, woraufhin ich zum Chirurgen gegangen bin. Er meinte, es wäre einen Sehnenscheidenentzündung und verpasste mir eine Schiene, die ich zwei Wochen tragen musste. Es wurde aber nicht besser und zudem bildete sich auch noch eine "Beule" direkt

    von Knusperflocke · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Handgelenk verstaucht - zum Röntgen gehen? Hab mir heute in der Freizeit mein Handgelenk verstaucht. Es war eigentlich gar nicht schlimm, ich dachte nur ich geh zum Arzt, damit ich alles gemacht habe, was "man" so macht. Der Arzt wollte mich gradewegs zum Röntgen schicken, obwohl ich ihm schon sagte, dass die Beschwerden nicht so schlimm wären. Er hat den Überweisungsschein trotzdem ausgefüllt, aber ich will nicht stundenlang

    von Zhandra · · Themen: , , Handgelenk
    2 Antworten
  • Seltsame Schmerzen im Handgelenk - Zu welchem Arzt sollte ich da? Hallo an alle, ich brauche mal etwas Hilfe, weil ich unsicher bin, was ich habe/welchen Facharzt ich da aufsuchen soll. Und zwar geht es um mein linkes Handgelenk bzw. das Gebiet ein bisschen darunter. Auf der Innenseite sieht man ja im Normalfall so blassblau die Venen. Und wenn man das Handgelenk abknickt dann sieht man in der Mitte ja von der aus abwärts so einen Knochen(?) herunterlaufen.

    von Plueschhuhn · · Themen: , , Handgelenk
    2 Antworten