Zunge schief?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

bist du schon mal auf die idee gekommen zu einem neurologen zu gehen. es klingt nach einer störung eines hirnnerven - nervus glossophagyngeus, er steuert zunge , kehlkopf und stimm-sprechapperat

nein bin ich noch nicht ... neurologe klingt für mich immer gelich so besorgniserregend . Aber Unrecht hast du sicher nicht ..viel mehr Option im Hinblick auf Ärzte bleiben mir schließlich nicht

ich denke das komt von irgendwelchen wunden oder ähnliches welche so zusammengewachsen sind. sollte unbdenklich sein. und zu den anderen beschwerden: wenn man sich genügend verrückt macht kann man so weit kommen das man sich einredet die zahschmerzen seienzb hirntumor :/

frag doch mal einen artzt, der kennt sich da vermutlich besser aus ;)

arzt..nur ein t ..und nochmal: Habe bereits mit Ärzten Kontakt und möchte bloß eine unbefangene zusätzliche Meinung von Normalsterblichen. Allein deshalb schon, weil mir ein Arzt sicher sagen kann es wäre alles in Ordnung , deshalb geht es mir aber nicht wirklich besser, abgesehen davon kennt sich kaum ein Arzt wirklich mit allem aus und dementsprechend wären einige Ansatzpunkte hilfreich.

trotzdem danke für dein Interesse

Was möchtest Du wissen?