Zahnfüllung rausgebrochen!

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

War das vielleicht eine provisorische Füllung? Dann muß mit Sicherheit nicht gebohrt werden. sollte das aber schon die bleibende Füllung gewesen sein, dann kann es sein, daß er ein bisschen den Zahn nachpräparieren muß, damit die Füllung richtig hält.
Ob Du morgen direkt einen Termin bekommst, kann ich Dir leider nicht verraten. Aber Du solltest hartnäckig bleiben, damit Du noch einen Termin bekommst.

Danke für den Stern :-))

schnell dort anrufen. Termin ausmachen. Probieren kannst es mit dem Vorbeigehen, vll. hast Du Glück und kommst dran :-) Hoffe, Dir gut geholfen zu haben, Viele Grüße, Interessierter 7.

Hallo! bei einem Notfall muss Dich der Zahnarzt dran nehmen. Ich denke auch nicht, dass nochmal gebohrt werden muss, Du wirst nur eine neue Füllung bekommen. Meist muss man ohne Termin zwar etwas warten, drankommen musst Du aber auf jeden Fall.

Ich glaube, dass sowas unter Notfäll fällt. Am Besten aber so früh wie möglich anrufen. Wichtig: Rausgebrochenes Teil mitnehmen.

Mir ist auch mal eine Füllung rausgebrochen. Die entsprechende Stelle wird gesäubert, und neu versiegelt. Gebort wurde da nix mehr, die befallene Zahnsubstanz wurde ja beim ersten mal schon entfernt.

Termin hängt vom Zahnarzt ab.

Was möchtest Du wissen?