Zahnarzt will ständig bohren?

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Andere Meinung, weil... 100%
Wird schon so stimmen. 0%
Klingt komisch, zweite Meinung. 0%

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also wenn du die Zähne regelmäßig pflegst, auch Zahnseide anwendest und zu de Terminen gehst müssten deine Zähne von der Grundsubstanz schlecht oder dein Zahnarzt Dollarnoten in den Augen haben, letzterer Verdacht drängt sich auf.

Einen guten Zahnarzt, der das notwendige , aber nicht das überflüssige macht, findest du durch Mundpropaganda, dort wo viele von einem/er ZahnarztIärztn begeistert sind da kann man hingehen und ihn ausprobieren, vielleicht hat dessen Bohrer (oder sein Bankkonto) nicht soviel Lust auf ständiges Bohren.

Vielleicht hat dein Zahnarzt auch seinen Beruf verfehlt, er hätte zu einer Erdölfirma gehen sollen, die bohren auch ständig - immer auf der Suche nach dem schwarzen Gold.

Danke! xD Ich werde mir das zu Herzen nehmen - außerdem hat mich dein Kommentar zum Grinsen gebracht.

Ich bin zwar auch der Meinung, daß Du Dir eine 2. Meinung einholen solltest, aber ´sicherlich aus anderen Gründen, als die meisten User hier.

Vorab erst einmal: Ich bin davon überzeugt, daß Du nicht in der Lage bist eine Röntgenaufnahme richtig auszuwerten. Das solltest Du wirklich denen überlassen, die es gelernt haben.

Weiterhin - ja, es ist möglich, wenn Zahnseide zwischen den Zähnen "aufbröselt", daß eine Karies vorhanden ist.
Kein Mensch kann das allerdings hier beurteilen.

Da Du scheinbar kein Vertrauen zu Deinem ZA hast, halte ich es für besser, wenn Du Dir eine Zweitmeinung einholst oder sogar besser den Zahnarzt wechselst.

Zu uns kam auch mal ein Patient wegen einer zweiten Meinung.

1. Zahnarzt hat jahrelang behandelt, alles war in Ordnung. Dann Praxisschließung aus Altersgründen.

2. Zahnarzt sagt, alle Füllungen sind erneuerungsbedürftig und schreibt Kostenvoranschlag. Soll alles keine Kassenleistung sein.

Untersuchung bei uns: Alle Füllungen sind in Ordnung, Empfehlung 2 x im Jahr Kontrolle und Zahnstein.

Ich würde auch einfach den Zahnarzt wechseln. Ganz ehrlich, bei solchen Sachen zählen bei mir auch Sympathie und Vertrauen.

Andere Meinung, weil...

andere meinung weil du generell den zahnarzt wechseln solltest, wenn du seine vorgehensweise nicht nachvollziehen kannst.

übrigens kannst du die behandlung auch einfach ablehnen.


Vielen Dank. Ich dachte, ich bin vielleicht gefühlstechnisch nur auf dem falschen Dampfer. Weitere Meinungen (wie deine) tun da gut und helfen mir, die weitere Vorgehensweise zu entscheiden. Merci.

Andere Meinung, weil...

der Grund mit persönlich auch nicht reichen würde. Google mal, welcher Zahnarzt besonders gut bewertet wird in deiner Gegend und stelle dich da mal vor.

Was möchtest Du wissen?