Woher weiß ich welche blutgruppe mein Kind Hat?

5 Antworten

Meines Wissens nach wird die Blutuntersuchung nicht automatisch gemacht, bei meinem Sohn jedenfalls stand auch keine Blutgruppe im Mutterpass.

Mache einen Termin beim Hausarzt und sag, was du brauchst. Das Ergebnis sollte innerhalb eines Tages zur Verfügung stehen. Allerdings wird die Untersuchung wohl etwas kosten, wie viel, weiß ich leider nicht. Aber sicherlich nicht die Welt

Eine Blutgruppenbestimmung wird durch eine Blutprobe untersucht und ist keine Routineuntersuchung. Also ist die Blutgruppe normalerweise nicht bekannt.

Also da habe ich aber definitiv was anderes gelernt während meiner Ausbildung!

@DaSu81

manchmal: http://www.netdoktor.at/kinder/neugeborene_untersuchung.htm

Die Blutgruppe wird doch bei der Geburt bestimmt und im Impfpass eingetragen! Dort kannst du nachgucken! Ansonsten kann der Arzt u.U. einen Test machen... aber wozu: es steht ja im Impfpass!

Also da steht es nicht habe etz noch mal alles genau angeschaut aber danke

@Aniddchen

??? Die Blutgruppenbestimmung gehört doch zum Apgar-Test bzw zur Erst-Untersuchung des Neugeborenen. Bin mir nicht sicher zu was... aber bin mit 10000000000000-ig sicher, dass es bestimmt wird! Hast du wirklich im Impfausweis geguckt??? Ansonsten sprich deinen Kinderarzt drauf an: der muss es in seinen Unterlagen haben!

@DaSu81

hab jetzt auch mal nachgeschaut, bei mir stehts auch nirgends drinnen, weder impfpass noch im u Heft

@kathis1989

Hmm, das macht mich jetzt aber stutzig! Ich hab es in meinem stehen... und in der Ausbildung wurde uns auch beigebracht, dass das zur Erstuntersuchung zählt!... aber ich glaub euch schon... wie gesagt: bin total verdutzt!

@DaSu81

Ich weiss nicht, wo Du was gelernt hast, aber die blutgruppenuntersuchung ist definitv NICHT bestandteil der erstuntersuchung. Keinesfalls der U1 ... also der ersten und auch nuicht der folgenden, offiziell nichteinmal beim neugeborenenscreening, dort wird die zwar gemacht, ist jedoch eigentlich rechtswiedrig.

Das steht im Mutterpass unter Abschluß-Untersuchung/Epikrise

steht im gelben untersuchungsheft für die U Untersuchungen

da sollte es stehen, steht es meist aber nicht.

Nur wenn bei der Geburt, oder vorher, eine Blutgruppenunverträglichkeit festgestellt wird, wird genauer hingesehen.

Was möchtest Du wissen?