Wo ist die Versicherungsnummer auf der Karte der Techniker Krankenkasse zu finden?

4 Antworten

Die Versichertennummer ist die Versicherungsnummer. Aber mir ist unklar, warum die schon bei der Bewerbung angegeben werden soll. Normalerweise braucht die Firma die erst bei einer Einstellung. Sei vorsichtig.

Ich möchte mich für ein Studium bewerben und bei der online Bewerbung fragen sie nach der KV

Hallo,

die Hochschulen benötigen nicht die Versicherungsnummer von der Gesundheitskarte, sondern die Betriebsnummer, die auf den speziellen Krankenkassenbescheinigungen für die Einschreibung an einer Hochschule steht. Bei der Krankenkasse anrufen und nachfragen (und/oder eine Papierbescheinigung für die Einschreibung anfordern). Die Papierbescheinigung braucht später bei der tatsächlichen Einschreibung sowieso.

Noch Fagen offen?

Gruß

RHW

Ich glaube "Versicherung" aber ich will sicher gehen...

hi raichu93, die Versicherung ist genau die falsche Nr. - diese betrifft die Techniker Krankenkasse!

Die Versichertennummer ist die richtige für dich und beginnt neuerdings mit einem Großbuchstaben.........!!!

Gruß siola55

Sorry - du meinst wohl die Nr. deiner Techniker Krankenkasse mit 101575519 und nicht deine Versichertennummer - ergo ist es die Nummer ohne den Großbuchstaben! Sorry nochmal...

Wieso solltest du das angeben??? Mit Verlaub, deine Krankenakte ist vertraulich.

Es wäre die Versichertennummer. Aber meiner Meinung nach ist da etwas nicht ganz koscher... Die Nummer braucht der Arbeitgeber erst, nachdem er dich eingestellt hat.

Schau vorn auf dem Versicherungskärtchen nach "Versicherungsnummer". Die "Versichertennummer" ist vertraulich.

Ich bin auch bei der TK. Die "Versicherungsnummer" ist: 101575519

Danke! Also doch Versicherung

@raichu93

Ja. Und viel Glück bei der Bewerbung.

Was möchtest Du wissen?