Wie warm im Stadion?

5 Antworten

Kommt drauf an wie empfindlich Du bei kalten Temperaturen bist. Allzu viel wärmer wird es im Stadion nicht, zudem sitzt oder steht man die ganze Zeit am selben Platz. Da hilft es auch nicht wenn tausende Menschen um einen herum sind. Wenn du denkst, dass 6 Grad für dich zu kalt sind, nimm neben einer dicken Jacke noch eine Decke mit.

Genauso, als würdest du draußen einen Spaziergang machen bei 6 Grad. Okay, da hast zwar noch Leute um dich rum stehen, aber so viel heizt das jetzt nicht wirklich auf ^^

Meine Erfahrung: In der kalten Jahreszeit ist es im Stadion noch etwas kälter. Möglicherweise liegt es daran, dass die Schüssel wie ein kleines Tal wirkt, in der die kalte Luft herabsinkt, aber das weiß ich nicht.

Du solltest dich also vorsichtshalber etwas wärmer anziehen, zumal du meist nur sitzt. Und wenn du Pech hast, wird das Spiel langweilig, und du frierst noch mehr.

Aus meiner erfahrung ist das so nicht zu beantworten. Das ist sehr stark vom stadion und vom platz abhängig.
Hast du einen zugigen platz isses immer kagge.
Das schlimmste für mich ist das berliner olympia stadion ganz oben nähe marathontor gewesen. Da dachte ich es zieht mich raus, brrrrrr.... in der kurve gegenüber wars allerdings bei ähnlichem wetter gut auszuhalten Ansonsten hab ich hauptsächlich wintererfahrungen im süddeutschen raum.

Wenn du Trikot und kurze Trikothose anziehst dann 2 lange Unterhemden unter das Trikot und ne lange Unterhose unter die Hose

Was möchtest Du wissen?