wie brennen haare?

3 Antworten

ja das geht aber recht flott !!! ich habs bei einem Haar einmal probiert:P in noch nich mal 2 sec. war das haar wech:D

"Zackig" trifft es wohl am ehesten. Zumindest würde das wohl eine Frau sagen, die kürzlich versucht hat ihre Zigarette an einem Teelicht zu entzünden und nun eine Frisur hat wie ein alter Mann (Kopf kahl und aussen rum ein Haarkranz).

Haar sind aufgrund des geringen Wasseranteils und dadurch, dass sie fast vollständig aus Proteinen bestehen, einfach sehr feuergefährlich

Blondieren als Allergikerin?

Hallo, ich habe schon seit längerer Zeit vor meine Haare komplett zu blondieren, dennoch habe ich ein wenig Angst, da ich Allergikerin und Minderjährig bin. Ich habe mir schon öfter die Spitzen gefärbt und da gab es auch keine direkten Probleme (Ich bin auch nicht direkt gegen Blondierung allergisch, soweit ich weiß. Ich bin eben nur im Allgemeinen Allergikerin und Allergien können sich ja ständig verändern und/oder weiterentwickeln) Den beigelegten Allergie Test habe ich bisher noch nicht ausprobiert, weil es auch eher das H2O2 ist was mir Angst macht '^^ Ich habe nämlich ziemlich empfindliche Haut im Allgemeinen und ich möchte kein Risiko eingehen, dennoch würde ich mir liebend gern die Haare färben :) Weiß jemand wie Riskant so etwas ist oder ob es bestimmte Blondierungen gibt die Harmloser oder Allergikerfreundlicher sind? Ich nehme auch liebend gern sonstige Tipps an :) Falls es hilft: Ich habe mir die Haare schon 2 Mal getönt: Einmal nicht direkt auf der Kopfhaut mit Directions (Verlief Einwandfrei) Und einmal mit Arctic Fox (Auf dem Ganzen Kopf, Juckte ein wenig unangenehm und gab ein paar Atembeschwerden, Nichts was mich allzu schlimm betroffen hat, aber auch nicht so angenehm) Aber dennoch sind Tönungen ja eigentlich schlimmer, oder nicht? Korrigiert mich bitte falls ich falsch liege ^^'! Achja bitte keine Antworten wie "wenn du Angst davor hast dann mach es doch einfach nicht!!!" oder "Du bist doch sowieso nicht mal 16 das kann schlimme Folgen haben!" Vielen Dank für die Besorgnis, aber ich bin mir meiner Konsequenzen voll und ganz bewusst. Und danke im Voraus für alle willigen Helfer :) <3

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?