wie bekomm ich das ekzem weg?

5 Antworten

garnichts

aber wenn ein exzem nicht weg gehen will,dann stimmt was nicht mit deinem blut .also lass mal ein blutbild machen-- JAAAAA dafür müsstest du wieder mal zu einem arzt -googel mal danach was du essenstechnisch verändern kannst und solltest -wenn immer etwas wieder kommt , nutzt es bekanntlich ganrichts nur die stelle zu behandeln ,das wäre reine symptombehandlung --da muss man von innen was verändern sogar deine seelische seite/belastung kann daran "schud "sein

https://www.google.de/search?hl=de&source=hp&ei=Xo7uW5z9A5KasAebsqbwBQ&q=homeop.++exzemebehandlung&oq=homeop.++exzemebehandlung&gs_l=psy-ab.12..33i160k1.1679.9268.0.11838.25.25.0.0.0.0.180.2259.17j8.25.0....0...1.1.64.psy-ab..0.25.2250...0j0i131k1j0i10k1j0i13i30k1j0i10i30k1j0i13i10i30k1j0i22i30k1j0i22i10i30k1.0.aJ3YHuG2Ipk

arbeite dich da mal durch !

Da kann ich dir ein altes Hausmittel empfehlen, das wunderbar wirkt und bei Kennern sehr beliebt ist (dabei wird jeder sofort zum Kenner, wenn es gewirkt hat!): Neo-Ballistol. Das ist eigentich ein Gewehröl, aber durch seine besonderen Eigenschaften wirkt es eben auch heilend.

https://www.ballistol-shop.de/neo-ballistol-hausmittel-250ml.html

Die Kundenbewertungen sind nicht ohne, wobei all das, was heute rechtlich nicht mehr erwähnt werden darf, eine noch deutlichere Sprache spricht: https://www.ballistol-shop.de/Erfahrungen-mit-Neo-Ballistol:_:138.html

Egal, was du hier empfohlen bekommst, versuchs einfach mal. Du bekommst das Mittel in der Apotheke bzw. hier: https://www.medizinfuchs.de/preisvergleich/ballistol-200-ml-hager-pharma-gmbh-pzn-1474094.html

Du solltest auch deine Entzündungstendenz senken, indem du mehr Vitamin D3 und Omega 3-Fette verwendest, die entzündungshemmend wirken, und Omega 6-Fette (entzündungsfördernd) weglässt.

Gute Besserung!

Hast du meine Lösung schon versucht und bringt sie dir etwas? Es interessiret mich sehr, das zu erfahren, weil es auch anderen mit verschiedenen Hautproblemen schon gut und rasch geholfen hat.

Ich weiß natürlich nicht, ob es dir helfen wird, aber versuch doch mal die GehWohl-Creme mit Urea. Ich nehme sie für alles mögliche, immer wenn ich eine Hautirritation habe, und mir hilft sie meist sehr gut.

Hat man dir schon ein Blutbild gemacht?

Es kann nämlich durchaus dein Abwehrsysthem schwach sein, können die Zähne sein als Auslöser sein.

Geh zu einem Internisten und der wird dich mitunter dann zu eienen Hautfacharzt schicken.

Was möchtest Du wissen?