werden Muttermale vererbt? auch an gleicher stelle?

10 Antworten

nein, das ist reiner zufall, dass ihr ein muttermal an der gleichen stelle habt... die ausbildung von muttermalen allgemein kann jedoch einer genetischen prädisposition zugrunde liegen.

Was wir allgemein unter Muttermal verstehen kann aus unterschiedlichen Gründen entstehen. Bei den vererbten Geschichten handelt es sich um eine Hautveränderung natürlicher Art, welche im genetischen Code zu finden wäre, wären wir heute schon so weit. Zumindest in den meisten Fällen.

Wikipedia ist nicht der Weisheit letzter Schluss.

Bei manchen schon, ist aber seeehr selten

Darüber gibt es so viel ich weis keine gesichter Wissenschaftliche Aussage. Ich jedoch habe auch ein Muttermal wie mein Vater an der gleichen Stelle am Oberschenkel zufall???? geleich groß gleiche Form.

Hm, also ich habe ein helles Muttermal auf dem Oberschenkel, meine Tochter hat es in gleicher Form unter dem Arm UND auf dem Rücken! Dazu haben wir zwei noch einen nahezu identischen kleinen Leberfleck unter dem Auge! Das kann kein Zufall mehr sein!!!

Was möchtest Du wissen?