welches schmerzmittel ist stärker? codein oder tilidin?

5 Antworten

Codein wirkt nicht gegen Schmerzen, ist ein Hustenblocker. Aber Codein wird in Verbindung mit Schmerzmittel eingesetzt, weil es die Wirkung des Schmerzmittel steigert.

Hi! Ich würde sagen Tilidin. Codein wird üblicherweise gegen (starken) Husten eingesetzt. Aber beides solltest Du nicht zu lange und nur im Notfall verwenden. Davon kann man schnell abhängig werden (aber das wird Dir Dein Arzt ja hoffentlich gesagt haben - wobei ich mich, ehrlich gesagt, frage, warum Dir Dein Arzt beides verschrieben haben sollte ...) Lg

der arzt hat mir nicvht gesagt das es süchtig macht

@hguio

Dann lies vielleicht den Beipackzettel und wechsle den Arzt - beide Medikamente sind Opiumderivate.

@whynot63

ich weiß0 das es süchtig macht. trotzdem hat es der arzt nciht gesagt

@hguio

Ich rate mal, du hast die Medikamente nicht vom Arzt, richtig ?

Tilidin hat den größeren schmerzstillenden Effekt daher auch eher zu empfehlen. Codein wird auch oft mit Paracetamol verschrieben um die Wirkung zu verstärken, aber ich denke da wärst du mit Tilidin (solo) trozdem besser drann. Vom Mischkonsum, also Tilidin mit Codein würde ich abraten, da die beiden Stoffe grob gesagt sich um Rezeptoren in deinem Gehirn streiten und sich teilweise gegenseitig verdrängen, was dann eher dazu führt, dass es schwächer schmerzstillend wirkt. Tilidin kann ganz klar abhängig machen, aber Ich bin selber Schmerzpatient und habe über 3 Jahre Tilidin eingenommen und weiss nicht wie ich die Zeit ohne Tilidin überlebt hätte.. inzwischen wurde ich auf Pregabalin (Lyrica) umgestellt, was bei mir ohne Probleme funktioniert hat (kein Entzug). Ich finde Tilidin ist ein gutes Schmerzmittel jedoch sollte der Arzt und man selber abwägen ob es das geeignete Medikament ist.

Hi hguio,tilidin ist ein Opioid und unterliegt dem Betäubungsmittelgesetz.Die Nebenwirkungsrate ist geringer.Codein ist nicht Betäubungsmittelgesetz unterlegen.Die Indikation muss konkret der Arzt stellen und das für Dich geeignete Schmerzmittel verordnen.LG Sto

Die werden beide gleich dosiert (50 - 100 mg). Ich würde eher Tilidin empfehlen, weil es etwas weniger nebenwirkungsbehaftet ist und klarer wirkt (Codein wird zum Teil in Morphin umgewandelt, was auch zum schmerzstillenden Effekt beiträgt).

welches wirkt beteubender ? möchte das stärkere nehmen

@hguio

Tilidin.

Es ist generell nicht empfehlenswert zwei Wirkstoffe derselben Wirkstoffklasse zu kombinieren. Dann lieber einfach eines von beiden höher Dosieren. Das senkt das Risiko für Neben- und Wechselwirkungen.

Was möchtest Du wissen?