Welcher Arzt ist für die Rippen (Brustkorb) zuständig?

5 Antworten

Wenn es die Knochen betrifft ist der Orthopäde der Facharzt.

Die Rippen gehören zum Skelett - das wäre Sache des Orthopäden bei z.B. Haltungsschäden und bei Verletzungen, wie Brüchen müßte sich der Chirurg damit befassen. Aber ehe Du zu den Fachärzten gehst, solltest Du Dir beim Hausarzt die nötige Überweisung holen.

Orthopäde ,sollte es von der Lunge kommen,dann natürlich Lungenarzt.

der erste Weg ist immer der Hausarzt,der schickt dich weiter wenn notwendig.

Die Schmerzen entstehen beim tiefen Einatmen am unteren rechten Brustkorb auf Höhe der untersten Rippe. Da es beim normalen Atmen nicht so ist, denk ich das es wohl eher nicht die Lunge ist sondern eher die Rippe.

Wenn man andererseits von außen die Rippen abtastet schmerzt es auch nicht. Kann man sich die Rippen auch von der Innenseite her verknacksen?

Ich hab die Schmerzen jetzt seit drei Tagen stets in gleicher Stärke beim tiefen Luftholen.

Es könnten die "kurzen Rippen" gebrochen oder "angeknackst" sein,... also erst mal ab zum Arzt! Röntgen lassen und (wahrscheinlich) mit einem Stützverband wieder nach Hause gehen (GG). Es sollte auf jeden Fall einmal ein Arzt nachsehen, da auch andere Ursachen Grund für den Schmerz sein könnten (z.B. Entzündungen im Rippenfell,ausstrahlender "Blinddarm" etc.) Ferndiagnosen können dir jedenfalls nicht helfen, geschweige denn den Schmerz nehmen. geh zum Doc, bevor alles schlimmer wird! Gute Besserung, chiliheadz.

Was möchtest Du wissen?