wegen karpaltunnel syndrom krankschreiben lasse?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich würde mich an deiner Stelle an das örtliche Krankenhaus wenden, denn zum Handchirurgen oder zum Orthopäden musst du sowiso. Der Neurologe misst ja nur die Leitgeschwindigkeit. Wenn du schon eine Messung machen hast lassen, dann geh mit dem Ergebnis zu einem Orthopäden oder einen Handchirurgen. Und am besten suchst du dir einen anderen Neurologen, denn 2 Monate Wartezeit ist definitiv zu viel, oder du erklärst ihm, dass du einen früheren Termin brauchst, weil du Schmerzen hast. Mit dem Krankenstand würd ich mir überlegen (je nachdem, was du beruflich machst). Du musst bedenken, dass du nachher auch noch krankgeschrieben wirst, die Hand ist bis zur Entnahme der Naht kaum zu gebrauchen, es wird danach die Handfläche voll mit blauen Flecken sein. Und bestehe darauf, dass es endoskopisch gemacht wird, da ist die Narbe kleiner. Anbei ein Foto von meiner rechten Hand 2 Wochen nach OP. 

 - (krankschreiben, Karpaltunnelsyndrom)

Ich hatte ebenfalls mal ein Karpaltunnelsyndrom und konnte mit meiner linken Hand nichts greifen ohne dass es tierisch geschmerzt hat.

Bevor du dich unters Messer legst, probiere doch mal ein Basenbad aus. Nur mit der Hand oder wenn möglich ein Ganzkörperbad. Dafür gibst du ca. 200-300g Natron (z.B. Kaisernatron aus dem Supermarkt) in die Badewanne und badest mind. 1h darin. Wenn du während des Bades eine Besserung spürst, dann ist es eine rheumatische Erkrankung und auf die Übersäuerung des Körpers zurückzuführen. Durch das sehr basische Natronwasser entsäuerst du deinen Körper (und v.a. deine Hand) über die Haut. Mir hat es damals sehr geholfen!

Falls du es ausprobierst, gibt doch bitte Feedback ob es dir etwas gebracht hat. 

Gute Besserung!

Hallo,

Erstmal tut mir leid das du so ein Leiden hast. Du solltest wirklich schnell zum Arzt gehen da du eine Schmerzpatientin bist muss er handeln. Wahrscheinlich bekommst du Medikamente und wirst Krank geschrieben. Vielleicht kannst du deinen Termin auch vorschieben lassen wegen den schmerzen aber ich würde zu 100% zum Arzt gehen.

MFG und gute Besserung noch :D

weißt du was Schmerzpatienten sind?? Mit einem Karpaltunnel-Syndrom ist man kein Schmerzpatient.

@Blaukissen2014

Aber mit Schmerzen ist man ein Schmerzpatient darum geht es ja es sind Schmerzen und dadurch wird man zum Schmerzpatient vorallem bei chronischen erkrankungen

Wegen Schmerzen würde ich immer zum Arzt gehen

Schmerzpatient hin oder her ist ja jetzt egal. Aufjedenfall danke für die Antwort :) (Ich habe schmerz Tabletten bekommen,wurde krankgeschrieben und komme dank dem Anruf eher dran beim neurologen ^-^)

Falls das Karpaltunnelsyndrom dich bei deiner Arbeit am PC behindert, kannst du hier mal nach einer anderen Maus schauen: www.rsi.zone

Was möchtest Du wissen?