Was ist der Unterschied zwischen Motte und Nachtfalter. Können die beißen?

2 Antworten

Der Begriff Nachtfalter umfasst alle dämmerungsaktiven und nachtaktiven Falter. Motten sind eine Gruppe, angefangen bei Gespinstmotten, Miniermotten, Lebensmittelmotten, Kleidermotten usw. Eulenfalter, Bärenspinner, Spanner, die meisten Schwärmer und viele mehr sind aber auch Nachtfalter. Ich kann dir den neuen Kosmos Schmetterlingsführer von Heiko Bellmann empfehlen. Darin findest du alle Tag- und Nachtfalter die bei uns vorkommen. 

Die Kleidermotte frisst tierische Fasern, die Futtermotte mag Müsli, Mehl, etc. Nachtfalter sind alle nachtaktiven Falter. Es beißt Dich keines der genannten Tiere.

Und woher soll es dann sonst kommen? ach ja und am nächsten morgen war das ding bei mir iwie zwischen matratze und bett eingeklemmt...

@carpeIdiem

Es gibt sovieles, was beißen kann und was man nicht so schnell sieht... Ein beißender Nachtfalter ist mir noch nicht untergekommen - ich lasse mich gerne belehren! Schick doch die Falterleiche an ein biologisches Institut zur Bestimmung...

Was möchtest Du wissen?