Was im hals angst zahn?

3 Antworten

Das ist das gleiche wie mit dem Auge, wenn etwas ins Auge kommt tut es danach auch noch mehr obwohl es schon längst weg ist. Solange es jetzt nicht ungünstig bei den mandeln hängt (aber das würdest du eventuell sehen, ich hatte mal eine gräte die stecken geblieben ist die konnte man aber noch sehen) dann ist der zahn schon längst im Margen und verdaut.

aber du solltest zum Zahnarzt wegen dem zahn.

Zähne werden nicht verdaut, sondern unverdaut wieder ausgeschieden.

Sonst könntest sie auch im Mund schon verdauen. Das wär blöd, oder?

@MatthiasHerz

ein kleines stück wird wahrscheinlich schon etwas an verdaut. Schau Leute an die starke Bulimie haben das sieht man an den zähnen. Der Rest kommt wieder raus, aber bemerken wird man das nicht.

Normalerweise kann da nichts "feststecken", sobald du wieder was isst wird alles was da noch ist mit runtergezogen. Also ja das ist wohl eher Einbildung. Aber an deiner Stelle würde ich dringend zum Zahnarzt, ist nämlich nicht normal dass einfach so ein Stück Zahn abbricht!

Oder es kommt davon weil ich in dem Moment ja auch etwas vom Brötchen im mund hatte und das dann ja nicht ganz gut gekaut hab, weil ich es ja wieder ausspucken wollte, das ich da was von merke. Ich weiß es auch nicht. Wie lange ist denn so ein Gefühl normal wenn es nur einbildung ist? 

Ja zum Zahnarzt gehe ich heute. 

@LaylaFan15

Wenn du immer wieder dran denkst geht dads Gefühl garnicht weg. Aber überleg mal was du frü große Bissen machen kannst und schlucken kannst, und dann kommt mal so ein kleines Stückchen Zahn... Mach dir keine Sorgen wahrscheinlich hat es einfach kurz gedrückt ist unangenehm weil der Zahn nicht nachgibt in der Härte aber glaub mir deine Speiseröhre hat schon ganz andere Sachen befördert.

@Dinahmaus14

Ja ich weiß aber ich hab halt mega angst. 

Das stimmt. Andere haben schon was ganz anderes verschluckt. Man kann ja auch große Tabletten schlucken. Und so groß war es hoffentlich nicht. 

@LaylaFan15

Das war mit Sicherheit ganz klein... Das wird schon ;)

Da steckt nichts fest, dein körper sorgt dafür dass nichts diesen wichtigen durchgang blockiert. Es ist nur einbildung und vergeht schnell wenn du zum arzt gehst und er dir das bestätigt

Okay, ich gehe heute zum Zahnarzt. Wie lange kann dieses Gefühl denn bestehen? Und was passiert wenn da doch noch was hängt? 

@LaylaFan15

Das gefühl bleibt so lange wie du daran denkst. Zahnarzt ist nicht die richtige anlaufstelle sondern ein HNO-Arzt.

Da ist nichts stecken geblieben und da ist auch nichts passiert. Du kannst sogar rasierklingen runterschlucken und da passiert nichts denn dein hals ist ja nicht nur ein labbriger Fahrradschlauch

@MiezeKatzchen

Ich weiß. Aber ich kann mich nicht ablenken. Jetzt tut es zwischen/ unterhalb den brüsten etwas weh. Ist das schlimm? Ich muss ja auch zum Zahnarzt damit er mir das abgebrochene Stück ersetzt.

@LaylaFan15

schau Videos oder mache was anders. Den punkt wo du beschreibst wo es weh tut ist der Margen, so ein kleines stück zahn im Margen kann man nicht spüren. Ich hatte aus versehen  mal Chips nicht komplett gekaut und ein stück hing wirklich quer im hals da kam auch kein Wasser mehr richtig durch. Als es durch ausweichen und schlucken dann im Margen angekommen ist hat es noch etwas weh getan, war aber nach paar stunden wieder weg.

 

Was möchtest Du wissen?