warze entfernen zahlt das die krankenkasse?

3 Antworten

Nur in bestimmten Fällen, wenn es dadurch eine gesundheitliche Beeinträchtigung gibt (womit unter Umständen auch eine psychische Beeinträchtigung gemeint sein kann). Wenn Du eine Warze am Bauch hast, wird die Krankenkasse nichts zahlen. Wenn Du eine Warze jedoch mitten im Gesicht hast, wodurch Dein Aussehen und dein seelisches Wohlbefinden empfindlich beeinträchtigt wird, dann schon.

Welche Kosten beim Arzt entstehen, hängt davon ab, um welche Art von Warzen es sich handelt. Bei Warzen, die lediglich nicht schön aussehen und deswegen entfernt werden sollen, liegt im Allgemeinen keine medizinische Indikation vor. Du mußt die Behandlung daher selbst bezahlen.

Guten Abend Der Hartii,

vermutlich wird die Kasse diese Entfernung einer Warze nicht übernehmen, da es nur einen Schönheitsmakel darstellt.

Was möchtest Du wissen?