Warum ist gyros so ungesund?

5 Antworten

Wer sagt denn, dass es ungesund ist? Du kannst es auch problemlos in Pflanzenöl anbraten, dann kommen keinere weiteren "gehärteten" Fette hinzu. Und mit den Beilagen ( Gemüse / Quark ) kommen noch Vitamine hinzu. Unterm Strich somit ausgewogener und gesünder als Pizza, Burger und Currywurst. Aber es ist letztlich auch nur eine Frage, wie oft man was im Monat isst. 

Wieso sollte es jetzt ungesund sein? Wie kommst du darauf ! Es wird vom Spieß abgeschabt, mit Salaten und Zaziki serviert, einfach lecker.

Das Eisbein mit Muss und Kraut, was ich mir gelegentlich schmecken lasse, ist sicher ungesünder...

Scghick mal einen link, aus dem hervorgeht, warum Gyros ungesund sein soll?

So wie von Dir vorgeschlagen ist es nicht ungesund, nur in der Gyrosbude in das alles deutlich fettiger

Es ist gesünder als sich die Berge an Rechnungen der Griechen anzuschauen.

Was möchtest Du wissen?