Wann Fäden ziehen nach Kastration (Katze)?

5 Antworten

Eigentlich sollte Dir das Dein Tierarzt gesagt haben. Falls er Fäden benutzt hat, die sich selbst auflösen, werden Deine Katzen sie selber rauslecken. Vielleicht rufst Du mal Deinen TA an und fragst ihn.

Wurden zum Nähen nicht selbstauflösende Fäden verwendet , muss man nach etwa 10 Tagen erneut den Tierarzt aufsuchen , um die Fäden entfernen zu lassen .

Normalerweise 4-5 Tage. Schön das Du fragst, aber der TA wird Dir das gesagt haben, aber in Deiner nervösität wirst Du das nicht richtig mitbekommen haben.

4-5 Tage ist etwas wenig^^ eher an die 10 Tage, je nach Wundheilung auch mal 1-3 Tage länger.

@Nachtmahr91

Ich ging jetzt von meiner Kat aus, da wahr es so.

Die Fäden werden vom Tierarzt gezogen. Bei meiner Katze war das nach 14 Tagen, beim Kater nach 10 Tagen. Kommt auf den Heilungsprozess an, und das kann der Tierarzt am besten beurteilen.

Nach etwa 10 Tagen, wenn es keine Selgstauflösende Fäden sind- das hätte der Tierazt aber sagen müssen.......................................

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?