Wachstum - Hand röntgen - Kosten

5 Antworten

"notwendig" bedeutet, das der verdacht auf kleinwüchsigkeit besteht. um dann ggf. eine hormontherapie einzuleiten, wird vorher ein handröntgen gemacht. das wird dann von der kasse übernommen.

Ich denke das kommt darauf an, ob es dein Arzt für Notwendig befindet. Ich glaube, dann könnte das die Kasse unter Umständen zahlen.

Was heißt denn notwendig? :D:D

@user71

Bei einer Bekannten wurde es gemacht, weil sie als Kind schon extrem groß war. Sie ist jetzt über 1,80m groß, weil sie Medikamente bekommen hat, damit sie nicht so extrem wächst.

Zum Thema Endgröße ermitteln durch Röntgen der Hand:

Ich bin heute 24 Jahre alt und bei mir wurde damals auch diese "Prognose" durchgeführt. Dieser Tag hat mein Leben absolut zerstört. Ich hatte von diesem Tag an täglich Selbstmordgedanken und habe mich als Kind gehasst, da ich einfach nicht damit umgehen konnte. Jetzt bin ich ein körperliches Wrack, da ich von diesem Zeitpunkt an damit begonnen habe, mich selbst zu zerstören, da ich mit dieser Hoffnungslosigkeit nicht umgehen konnte und mir auch keiner half (Die Ärzte so und so nicht). Meine Eltern haben das damals nicht realisiert und konnten das eventuell auch nicht erkennen. Zu dem war die Prognose falsch. Es spricht bei mir einiges dafür, dass es bei mir durch dieses Trauma zu einem Wachstumsstopp gekommen ist.

Diese Röntgenbilder sind nach meinem Empfinden nur eine Momentaufnahme ( So wie es bisher gelaufen ist, wird er/sie so groß). Lasst eure Kinder auf Wachstumshormonmangel und Mangel von bestimmten Nährstoffen untersuchen, aber macht NIEMALS diese Untersuchung. Es gibt genügend andere Möglichkeiten.

Liebe Eltern, wenn ihr eure Kinder liebt, dann führt dies NIEMALS bei euren Kindern durch. Nichts ist so zerbrechlich wie das Leben und vor allem das von Kindern. Der Blick in die Zukunft raubt Kindern das wichtigste in Ihrer Entwicklung - Hoffnung, Ziele und Träume.

Und wenn ihr denkt, man könnte ja auch ein positives Ergebnis erhalten( So habe ich und meine Familie damals gedacht - "Dann hat man ein Problem weniger, dann hört das endlich auf") - Da hatte nur jemand "Pech". Das Risiko, dass man ein schlechtes Ergebnis erhält, ist es nicht wert. Dieser Tag zerstörte zu erst mein Leben und früher oder später wird er auch das meiner Familie zerstören.

Ich schreibe diesen Kommentar in dieses Forum, damit das, was mir passiert ist, möglichst kein Kind mehr erleben muss!!!

HEY bei mir wurde vor paar Wochen ein handröngen gemacht ich bin 13 und 1.54 mein artzt meinte das ich das mal machen sollte weil ich als ich zwischen 7 bis 9 war sehr schnell gewachsen bin und seit 2 jahren bin ich nur 2-3 cm gewachsen er sagte das ich unbendingt mal ein handröngen machen soll weil ich Asthma habe und ich genau seidem Zeitpunkt ein medikament nehme dass das Wachstum verlangsamen kann und er meinte wen es so ist sollten wir es absetzten oder verringern dann hab ich einfach mal aufgehört es zu benutzten und bin in 2 Monaten 1-2 cm gewachsen als wir dann das handröngen gemacht haben sagte der Hormon Arzt das er glaub es liege daran das ich schon so früh in die Pubertät gekommen bin und er glaubt es hat nichts mit dem Medikament zu tun als wir dann endlich die antwort zur handröngnung gekriegt haben stand da dass ich ca NUR 1.55 werde :/ es macht mich soooo traurig und jetzt hoffe ich einfach dass ich vllt doch noch 5 cm wachse und um ehrlich zu sein hat mir diese Untersuchung nichts geholfen !! sie hat mich eig nur etwas depressiv gemacht und ich hoffe einfach das es nicht stimmt ! ich hab nächsten Monat noch ein Termin beim artzt und dann werde ich mal sehen ich hoffe so sehr das es noch eine Möglichkeit gibt

röntgen ist ungesund! das solltest du nicht machen lassen wollen nur um zu wissen wie lange du noch wächst

Naja, das ist für etwas spezielle Ziele gedacht. Und zwar als Ansporn. Ich war (bin) anorektisch und will jetzt aber wieder essen, weil ich noch wachsen will :D:D Also wäre das sehr motivierend zu wissen, wie groß ich noch werde.

@user71

wie alt bist du denn? wie groß sind deine eltern? daran kannst du doch schon in etwa sehen ob du noch wächst

@lenticularis

Ich bin 14. Naja, also irgendwie kann man das nicht wirklich daran sehen, weil ich schon (viel) größer bin als meine Mom :D:D Das ist auch nicht schwer. Aber ich habe irgendwann mal etwas ganz komisches gehört und ich glaube es war, dass man mal doppelt so groß wird, wie man mit 2 war!? Irgendwie so was. Kann das stimmen? Bin da sehr skeptisch :D:D

@user71

da bin ich aber auch skeptisch... also wenn du 14 bist kannst du sicher noch was wachsen!

Wir haben eine Überweisung vom Kinderarzt bekommen dafür und uns hat es nichts selber gekostet. Gut finde ich es aber nicht gerade. Es zeigt nur wie weit in der Entwicklung die Knochen sind - Knochenalter. Wie gross das Kind mal wird, wird ja nur ausgerechnet, also nix 100%iges

Was möchtest Du wissen?