Verbrennung IM Hals nach zu heißem Kaffee...

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eis essen!!!

Geh in eine Apotheke und lass Dir was geben.

Es gibt bestimmt etwas zum Lutschen, das kühlt, was extra gegen Verbrennungen ist!

Es hat auch immer eine Apotheke in Deiner Nähe Notdienst, im Internet kannst Du erfahren, Welche in Deiner Nähe offen hat!

Gute Besserung! L.G.Elizza

Danke euch allen für die hilfreichen Beiträge.. Es lag doch nicht an dem heißen Kaffee weshalb mein Hals sich so komisch verhalten hat... Es war der Anfang einer Erkältung oder etwas Grippales...

:/ die Schmerzen im Hals sind aber nun auch wieder weg

@Jem7v

Ja, dann ist es ja bald wieder gut!

Herzlichen Dank trotzdem, freut mich, wenn mein Beitrag doch noch hilfreich war! L.G.Elizza

Verstehe ich nicht, man verbrennt sich doch erst Lippen und Zunge und kommt erst gar nicht zum Schlucken!

Hallo,

zu erst einmal würde ich versuchen zu kühlen. Am besten ein Wassereis lutschen oder ein kühles (nicht kaltes) Getränk zu dir nehmen.

Sollten die Schmerzen in einen vertretbaren Rahmen liegen, kannst du dir zur Schmerzlinderung Paracetamol oder z.B. Aspirin einnehmen.

Sollten die Schmerzen regelrecht stechend sein oder gar einen Blutgeschmack bemerken, würde ich den Ärztlichen Bereitschaftsdienst kontaktieren (116117 Bundesweit). Keine Angst, das ist keine Notrufnummer - Du kannst dort dein Anliegen schildern, die sagen dir was zu tun ist und schicken bei Bedarf einen Mediziner aus deinen Umfeld Direkt zu dir.

Gute Besserung!

Danke dir, ich denke ich versuche es mit dem Kühlen.

So schlimm ist es jetzt auch nicht, dass ich einen richtigen Mediziner brauche. Es ist eben nur im unangenehmen Bereich. ;-)

Besorg dir mal im Drogeriemarkt spezielle Halstabletten. Ich hab welche von Altapharma (Rossmann), die legen etwas wie einen Schutzfilm "in" den Hals. Sonst könntest du auch noch mit lauwarmem Salbeitee gurgeln. Gurgeln ist genau richtig, aber vorsichtig! Vielleicht ist auch Kamillentee besser als Salbei, probier es aus - schaden wird keiner von beiden.

Der Körper hilft sich auch selbst, also keine Bange. Und künftig an heißem Kaffee immer erst mal nippen zum Vortesten. LG

Was möchtest Du wissen?